Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Playboy: The Mansion

Fummelbusch und Fliesenlegen

Beim Foto-Shooting zählen weder Model noch der Hintergrund. Beim Foto-Shooting zählen weder Model noch der Hintergrund.

Haben Sie alle Zutaten für eine vollständige Ausgabe zusammen, geht das Heft in Druck, um wenige Sekunden später Geld in die Hefnerschen Kassen zu spülen. Denn schließlich muss das Personal bezahlt und das Haus in Schuss gehalten werden. Außerdem können Sie immer wieder neue Gegenstände kaufen, die jedoch nur wenig am Spielverlauf ändern. Der Fummelbusch eignet sich immerhin noch für ein paar Turnübungen mit einer zuvor per Romantik-Quasselei eingeseiften Schönheit. Teppiche, Fliesen oder Säulen dienen dagegen nur der Optik und sind eigentlich überflüssig. Genauso unnötig sind die Aufgaben, die Sie immer wieder erhalten. Mal sollen sie sich eine Freundin suchen (die steht ab dann jederzeit zum Sex bereit), ein anderes Mal gilt es einen Vertrag mit einem Wirtschaftsboss abzuschließen. Ähnlich wie beim Artikeleintreiben absolvieren Sie minutenlang öde Gespräche mit den betreffenden Personen, bis deren grüner Zuneigungsbalken randvoll ist - schon ist die Aufgabe gelöst. Manchmal dauert es eine geschlagene Ewigkeit, bis der jeweilige Gesprächspartner reagiert. Immerhin gibt's für erledigte Missionen Punkte, die Sie gegen Extrageld oder einen plötzlich auftretenden Liebesrausch sämtlicher Gäste eintauschen können.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 608,3 KByte
Sprache: Deutsch

3 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.