Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: Prince of Persia 3

Was ist schon Zeit

Der dunkle Prinz (links oben) schleicht sich an seine Gegner an - auf der Suche nach einem günstigen Angriffspunkt. Der dunkle Prinz (links oben) schleicht sich an seine Gegner an - auf der Suche nach einem günstigen Angriffspunkt.

Für Fans von Sands of Time: Farah kehrt zurück, allerdings nicht als spielbarer Charakter. Die Dame wird den Prinzen aber durch einige Levels begleiten. Und noch was: Wenn Sie vor einer kniffligen Stelle stehen, an der Sprunggeschick gefragt ist, blendet das Spiel ein kleines Icon ein, das anzeigt, dass der »Panoramablick« möglich ist. Damit können Sie sich den Levelabschnitt genau anschauen und schon mal überlegen, welchen Weg Ihr Held nehmen sollte.

Natürlich gibt es weiterhin die beliebten Sand-Kräfte: Sie dürfen bei Bedarf die Zeit zurückdrehen, falls Sie bei einer Hüpfpassage oder im Kampf oder an einer der zahlreichen Fallen das Zeitliche gesegnet haben. Das ist auch schwer nötig, denn manche Passagen kann man ohne kaum schaffen - beim Probespielen sind wir fast an einer Jagd durch die Stadt im Streitwagen verzweifelt. Die ist spannend, rasant, eine nette Abwechslung, aber eben ziemlich schwierig. (GUN)

Die komplette Preview lesen Sie in GameStar-Ausgabe 12/2005.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 713,8 KByte
Sprache: Deutsch

4 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.