PS 2: CeBit-Verbot

von Jörg Langer,
18.03.2002 12:17 Uhr

Microsoft, die selbst auf der CeBit die eben gelaunchte Xbox nur zeigt, aber nicht zum Probespielen bereitstellt, erregte sich noch am Samstag in Fernseh-Interviews, dass sich Konkurrent Sony nicht an die Spielregeln halte. Kurz darauf hat die Firma bei der Deutschen Messe AG ein Verbot der Playstation 2 auf der Messe erwirkt. Erstmals in der Geschichte der weltgrößten Computerfachmesse muss damit ein namhafter Aussteller in großem Umfang Produkte vom Stand entfernen: 27 Playstation-2-Geräte, die einen wichtigen Teil des riesigen Sony-Stands ausmachten, wurden am Sonntag von Sony kurzfristig abgebaut.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen