Quake Champions - Demake in Doom 2 bereits in Arbeit, erstes Gameplay im Video

Modder arbeiten parallel zum Early-Access-Start von Quake Champions bereits an einem Demake des Spiels in der Doom-2-Engine. Ein erstes Gameplay-Video sieht bereits vielversprechend aus.

von Manuel Fritsch,
28.08.2017 16:44 Uhr

Bock auf Quake Champions in Retro-Grafik? Ein Demake in der Doom-2-Engine schafft Abhilfe.Bock auf Quake Champions in Retro-Grafik? Ein Demake in der Doom-2-Engine schafft Abhilfe.

Der Free2Play-Shooter Quake Champions befindet sich aktuell in der Early-Access-Phase und wird gemeinsam mit der Community geformt und weiterentwickelt. Im Gegensatz zum Original-Quake konzentriert sich das Spiel komplett auf schnelle Multiplayer-Scharmützel und bringt als größte Neuerung verschiedene Helden-Klassen ins Spiel.

Zwar orientiert sich die Grafik an der Serie, Nostalgiker und Retro-Fans könnten aber trotzdem die »guten alten Zeiten« von Quake Arena vermissen und sich einen Grafikfilter wünschen, der das Spiel nicht in 120 Hz und mit hochauflösenden Texturen darstellt.

Für diese Zielgruppe gibt es am PC ja glücklicherweise Mods und Demakes - und natürlich hat ein findiges Hobby-Entwickler-Team bereits eine Mod zu Quake Champions in der Doom-2-Engine in Arbeit. Laut der Entwickler soll auch das Hero-System mit unterschiedlichen Hitboxen und Fähigkeiten implementiert und nachgebaut werden, nicht nur die Skins.

Mehr zum Spiel in unserer Vorschau: Quake Champions - Impressive!

Mit Quake Champions in Doom 2 schließt sich dann auch der Kreis, denn Bethesda hat vor Kurzem bekannt gegeben, dass der »Doom Guy« auch als Hero-Figur in Champions auftauchen wird.

Ein erster Teaser mit Gameplay zur Mod finden Sie im folgenden YouTube-Video. Ein Release-Termin der Mod steht noch nicht fest, das Video ist noch mit Teaser beschriftet. Das Gameplay sieht aber bereits nach einer sehr lauffähigen und stabilen Version aus:

Quake Champions - Screenshots ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen