Rage 2-Entwickler blödeln mit Waffen & Fähigkeiten herum - So viele Arten, Gegner über Klippen zu schleudern!

Auf der PAX East in Boston zeigen die Macher von Rage 2, was man mit dem Arsenal aus Waffen und Fähigkeiten im Endzeit-Shooter alles anstellen kann.

von Philipp Elsner,
31.03.2019 12:41 Uhr

Dass wir in Rage 2 neben unserem Waffenarsenal auch eine Reihe an Superkräften einsetzen können, um im postapokalyptischen Ödland aufzuräumen, ist schon länger bekannt.

Und auch, dass wir beides zu verheerenden Combos verketten können, ist nichts komplett Neues. Jetzt zeigen die Entwickler aber erstmals, wie das in der Praxis (und nicht in gestellten Trailern) wirklich aussehen kann.

Beim Panel zu Rage 2 auf der PAX East in Boston saßen vier Bethesda-Mitarbeiter und Ego-Shooter-Mastermind Tim Willits (bei Rage 2 hat nämlich auch id Software die Finger im Spiel) zusammen auf der Couch und erprobten die Knarren und Fähigkeiten im Live-Stream an ein paar Gegnern, die so chancenlos waren, dass man fast Mitleid bekommen konnte!

Der Abgrund als Waffe

Wie das Video zeigt, laufen viele der Fähigkeiten in Rage 2 darauf hinaus, Gegner durch die Luft fliegen (und schließlich Abgründe hinabstürzen) zu lassen. Die Shotgun hat sogar einen alternativen Feuermodus, der Feinde durch die Gegend schleudert.

Das komplette Kampfsystem von Rage 2 ist nur auf eins ausgelegt: Geschwindigkeit. Nach etwas Eingewöhnungszeit berührt man in den Gefechten kaum noch den Boden!Das komplette Kampfsystem von Rage 2 ist nur auf eins ausgelegt: Geschwindigkeit. Nach etwas Eingewöhnungszeit berührt man in den Gefechten kaum noch den Boden!

Besonders spaßig verspricht der Grav-Dart Launcher zu sein: Vom Primärfeuer getroffene Gegner werden vom Projektil des Sekundärfeuermodus magnetisch angezogen und segeln dorthin, wo der Spieler sie haben will. Zum Beispiel in den Abgrund.

PR-Managerin Anne Lewis fragt schließlich sogar beim Demo-Spieler nach:

"Was hat es nur mit dir und dem Leute-von-Klippen-schleudern auf sich?"

Rage 2 erscheint in Deutschland übrigens komplett uncut und ab 18 und für PC auch auf Steam. Warum es im Spiel keine Sniper Rifle gibt, lest ihr in unserer Preview.

Rage 2 - Open World, Bosskampf & Fliegen im langen Gameplay-Video 10:02 Rage 2 - Open World, Bosskampf & Fliegen im langen Gameplay-Video

Rage 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen