Rainbow Six: Siege 2? - Ubisoft fragt die Fans, ob sie sich eine Kampagne oder Open World wünschen

Ein Rainbow Six mit Story-Kampagne, Open-World-Passagen und Koop? In einer Umfrage lotet Ubisoft mögliche Zukunftswege.

von Dimitry Halley,
29.04.2019 11:23 Uhr

Aktuell läuft in Rainbow Six: Siege die Australien-Season.Aktuell läuft in Rainbow Six: Siege die Australien-Season.

Service-Games sind gekommen, um zu bleiben. Statt Jahr für Jahr Nachfolger um Nachfolger in die Ladenregale zu stellen, versorgen viele Entwickler ihre bereits existierenden Spiele lieber mit neuen Inhalten. Glanzbeispiel für diesen Trend ist Rainbow Six: Siege, das bereits seit vier Jahren mit Content erweitert und dadurch immer erfolgreicher wird. Doch Ubisoft streckt durchaus die Fühler in Richtung Rainbow Six: Siege 2 aus.

In einer offiziellen Umfrage erkundigt sich der Publisher bei den Fans: Was wollen sie in einem Nachfolger sehen? Und wie soll sich Rainbow Six in Zukunft überhaupt spielen? Gefragt wird unter anderem, wie sehr die Leute sich für eine Singleplayer-Kampagne, PvE-Modi oder Open-World-Passagen begeistern könnten.

Schon in der Vergangenheit hatte Ubisoft mit Koop-Elementen experimentiert. Im Rahmen von Operation Outbreak, der ersten DLC-Erweiterung für Rainbow Six im Jahr 2018, bekam das Spiel für kurze Zeit einen Zombiemodus inklusive Dreier-Koop.

Namentlich wird Rainbow Six: Siege 2 nicht genannt. In der Umfrage geht es stattdessen etwas vager um die Zukunft von Rainbow Six. Denkbar wäre also durchaus, dass Siege noch für ein paar Jahre mit Erweiterungen bestückt wird, darunter eventuell auch Koop-Elemente. Auf der anderen Seite verschwand der Zombiemodus von 2018 unter anderem deshalb wieder, weil die Entwickler ihren Fokus langfristig nicht vom PvP-Bereich abwenden wollten - solche Gameplay-Auskopplungen müssten sie natürlich parallel mit Patches und Fixes versorgen.

Sehr viele Fragezeichen also. Dass Siege plötzlich Open-World-Bereiche bekommt, halten wir allerdings für recht unwahrscheinlich. Naheliegender wäre hier ein möglicher Nachfolger von Ghost Recon: Wildlands. Denn bei aller Spekulation steht nach wie vor fest: Multiplayer und Open World sind die beiden Schwerpunkte von Publisher Ubisoft.

Rainbow Six 2019 - Video: Warum Siege mit Year 4 perfekt in die Zukunft geht 11:44 Rainbow Six 2019 - Video: Warum Siege mit Year 4 perfekt in die Zukunft geht


Kommentare(81)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen