Ralf Moeller swingt die Haxen

von Peter Steinlechner,
06.03.2002 13:21 Uhr

Möchtegern-Schwarzenegger Ralf Moeller hat mit dem deutschen Publisher Swing einen einjährigen Kooperationsvertrag geschlossen. Der "Schauspieler" (Gladiator, Conan) steht dem Unternehmen aus Kaarst für Marketing-Kampagnen zur Verfügung. Außerdem erhält der Publisher die Exklusivrechte an Namen, Titel, Stimme und Bild von Moeller -- ein "Spiel" mit dem ehemaligen Mr. Universum und Ex-Bademeister steht uns also auch bevor...


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen