Reichstag: Ballern verboten

von GameStar Redaktion,
21.12.2000 12:43 Uhr

Ach so überarbeitet, aber dafür haben unsere Volksvertreter Zeit übrig: Im Auftrag der Bundestagsverwaltung hat eine Verwertungsgesellschaft sowohl eine formale Abmahnung wie eine Unterlassungserklärung gegen Davilex erlassen. Grund: Der Ego-Shooter Invasion Deutschland (GameStar-Wertung: 32%), in dem Sie unter anderem eben auch im Reichstag gegen Außerirdische kämpfen. Wie der Spiegel in seiner Weihnachts-Ausgabe meldet, soll die Firma das Spiel vom Markt nehmen -- sonst drohe eine Vertragsstrafe in Höhe von 10.100 Mark.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen