SEGA - America's Army-Macher übernommen

von GameStar Redaktion,
04.04.2006 14:46 Uhr

Die Einkaufstour von SEGA geht munter weiter. Laut einem Bericht von Gamesindustry.biz übernahm der Publisher mittlerweile auch das US-Entwicklerstudio Secret Level.

Diese zeichneten in der Vergangenheit u.a. für solche Spiele wie America's Army und Magic the Gathering: Battlegrounds verantwortlich. Laut aktuellen Informationen kostete dieser Deal SEGA rund 15 Millionen Dollar-


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen