Sharkoon: Gehäuse mit Durchblick

von Florian Gügel,
02.10.2003 13:50 Uhr

Modding-Fans aufgepasst: Sharkoons durchsichtiges "Acryl Showcase" gibt es jetzt auch als Version in Blau, das bei Bestrahlung mit UV-Licht (z.B. per UV-Kaltlichtkathoden) hell aufleuchtet und so zum Blickfang auf jeder LAN-Party wird. Das 240x440x480 mm (BxHxT)große ATX-Gehäuse wiegt 6,2 Kilogramm und verfügt über vier Laufwerks-Einschübe (5,25 Zoll) und zwei Floppy-Slots (3,5 Zoll). Das Acryl Showcase können Sie ab der zweiten Oktoberwoche 2003 kaufen. Kostenpunkt: etwa 140 Euro. Weitere Infos gibt's unter Sharkoon.com.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen