Shuttle - Pentium M-Barebone gesichtet

von Patrick Zahnleiter,
11.01.2005 19:35 Uhr

Wie BareboneCenter vermeldet, ist der erste Pentium M-Barebone von Shuttle gesichtet worden. Im Design bricht er gänzlich mit den bisherigen Baureihen und ähnelt mehr einem DVD-Player. Einer Nutzung als solchen steht durch DVD-Brenner und Windows Media Center Edition 2005 auch nichts im Wege. Trotz des kleinen Gehäuses ist dennoch Platz für eine Grafikkarte, sowie zwei PCI-Karten. Ein vorkonfiguriertes XPC-System wird ebenfalls erwartet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen