Sims Online kostenpflichtig

von GameStar Redaktion,
18.07.2001 11:25 Uhr

Nachdem Die Sims für gute Verkaufszahlen gesorgt haben, soll der Nachfolger Die Sims Online die Kassen richtig klingeln lassen. In einem Interview mit dem Internetmagazin SNGaming bestätigt Jenna Chalmers von Maxis, dass der Spieler neben dem Kaufpreis für das Spiel noch eine regelmäßige Gebühr für das Online-Vergnügen entrichten muss. Nähere Details sind bislang noch nicht zu erfahren.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen