SiS - SiS649-Chipsatz eingeführt

von Patrick Zahnleiter,
03.08.2004 17:03 Uhr

Heute hat Silicon Integrated Systems die Einführung der neusten Northbridge für Intel Pentium 4 Systeme mit 800 Mhz FSB bekannt gegeben. Der SiS649-Chip wird sowohl DDR-400, als auch DDR2-533-Arbeitsspeicher unterstützen. Beide Speicherarten jedoch nur im Single-Channel-Betrieb. In Zusammenarbeit mit der SiS965/L-Southbridge sind zwei PCI-Express-16x-Ports, bis zu vier SATA- und zwei ATA 133-Schnittstellen möglich. Erste Mainboards mit der SiS649-Northbridge werden für September erwartet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen