Sony Playstation 5 - Angeblich mit 8-Kern-Zen-CPU und Navi-GPU

Die Gerüchteküche um eine mögliche Playstation 5 kocht aktuell besonders hoch, nachdem ein Analyst einige potentielle Details zur neuen Konsole veröffentlicht hat.

von Sara Petzold,
05.04.2018 14:22 Uhr

Über die angeblich in Entwicklung befindliche Playstation 5 gibt es derzeit noch keine offiziellen Infos.Über die angeblich in Entwicklung befindliche Playstation 5 gibt es derzeit noch keine offiziellen Infos.

Nach der Playstation 4 Pro kommt die Playstation 5 – so viel ist sicher. Sony selbst hat dazu bislang aber abgesehen von einer allgemeinen Zusage an eine Playstation 5 noch nichts bestätigt, offizielle Infos zur nächsten Hardware-Generation gibt es keine.

Dennoch brodelt aktuell die Gerüchteküche: Laut Golem behauptet nämlich derzeit Charlie Demerjian, seines Zeichens Analyst und Autor bei SemiAccurate, die PS5 werde auf AMD-Hardware in Form einer Zen-CPU und einer Navi-GPU setzen. Eine Quelle für seine Angaben nennt Demerjian allerdings nicht.

Playstation 5 mit AMD-APU-Kombination

Demerjian zufolge wird Sony mit der PS5 seine Kooperation mit AMD fortsetzen und eine APU verbauen, die aus einer Navi-Grafikeinheit sowie einem 8-Kern-Zen-Prozessor besteht. Zen-CPUs mit acht Kernen sind am Markt bereits erhältlich, die Navi-GPU wird im Desktop-Bereich nach aktuellem Stand für das Jahr 2019 erwartet.

Gerüchteweise hat Sony bereits mit der Auslieferung entsprechender Dev-Kits begonnen – aber auch dafür gibt es keine offizielle Bestätigung. Wenn man bedenkt, dass sich AMD mit dem Navi-Vorgänger Vega im Desktop-Bereich aktuell noch eher schwer tut (was sich unter anderem in oft schlechter Verfügbarkeit, relativ hohen Preisen und vergleichsweise großen Stromhunger äußert), klingt es nicht unbedingt sehr wahrscheinlich, dass bereits Konsolen-Dev-Kits mit neuer Navi-Hardware im Umlauf sind.

Andererseits könnte es aber auch sein, dass AMD besonders viele Energien in das lukrative Konsolengeschäft gesteckt hat und dass das durch die starke Konkurrenz von Nvidia generell eher schwierige Desktop-Umfeld im gleichen Zuge erstmal hinten anstehen musste.

Neue Konsole könnte neben PS4 existieren

Dass die nächste Playstation die Playstation 5 und keine vermeintliche Playstation 4 Pro 2 (oder so ähnlich) sein wird, gilt hingegen als sicher. Shawn Layden, Chef von Sony Interactive Entertainment America, bestätigte die Abkehr von einer reinen PS4-Evolutionslinie bereits im vergangenen Jahr.

Allerdings vermuten Experten derzeit, dass Sony sich nicht für eine harte Ablösung der PS4 durch eine Nachfolgekonsole entscheiden wird. Stattdessen halten sie eine Lösung mit Abwärtskompatibilität für wahrscheinlich, die mit der PS4 koexistieren könnte.

Aber wie gesagt: Offiziell hat Sony nichts von all dem bestätigt, und es dürfte auch noch einige Zeit dauern, bis offizielle Infos erhältlich sind. Wir behalten die weitere Entwicklung aber im Auge und werden euch bei entsprechenden Neuigkeiten zeitnah informieren.


Kommentare(103)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen