Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Soundtracks 2017 - Die beste PC-Spiele-Musik des Jahres

2017 war ein fantastischer Spielejahrgang für Musik-Connaisseur. Wir stellen die Soundtrack-Highlights des Jahres vor.

von Stefan Köhler,
23.12.2017 12:48 Uhr

2017 hatte einige beeindruckende Soundtracks im Gepäck. Beispielsweise den von Hellblade: Senua's Sacrifice.2017 hatte einige beeindruckende Soundtracks im Gepäck. Beispielsweise den von Hellblade: Senua's Sacrifice.

Das Spielejahr geht zu Ende und hat für fantastische Erlebnisse gesorgt. Aber selbst das beste virtuelle Abenteuer ist nur halb so spannend ohne den richtigen Soundtrack. Nicht selten kickt der große Adrenalinstoß erst mit dem Einsetzen des Gitarrenriffs ein und Tränen kullern, wenn die Musik die Melancholie der Szene unterstreicht. Gute Musik macht tolle Spielemomente erst wirklich unvergesslich.

Zum Glück muss sich 2017 bei fantastischen Soundtracks nicht verstecken. Wir präsentieren 15 Soundtracks, die uns angetrieben, uns berührt und das Spielejahr ein wenig besser gemacht haben. Wegen der hoch subjektiven Thematik verzichten wir auf ein Ranking in jeglicher Form. Viel Spaß beim Reinhören!

Was fehlt?
Selbst mit 15 Soundtracks können wir in diesem Spielejahr nicht jeden Geschmack abdecken. Äußerst höhrenswerte Konsolen-Hits wie Persona 5 klammern wir ebenfalls aus. Welche ausgezeichneten Stücke hätten mehr Aufmerksamkeit verdient? Für eine angeregte Diskussion um weitere Vorschläge verweisen wir auf unseren Kommentarbereich unterhalb.

Nier: Automata

Der Soundtrack von Nier: Automata stammt von Keiichi Okabe, der bereits für Nier und Drakengard 3 die Musikuntermalung komponiert hat und mit dem Spieluniversum bestens vertraut ist. Niers Musik ist - zumindest für westliche Spieler - überraschend gesangslastig und unterstützt das actionreiche Gameplay.

Zum Test von Nier: Automata

Battlefield 1 - In the Name of the Tsar

Es ist schon ungewöhnlich, dass ein DLC für einen Multiplayer-Shooter gerade musikalisch überzeugen kann. Aber anders als beim Frankreich-DLC hat DICE bei Battlefield 1 - In the Name of the Tsar nicht auf Gesang verzichtet. Wie ginge das auch, wenn man Russland thematisch behandeln will? Heraus kommt ein Stückchen russische Seele, stolz, melancholisch und wärmer als die bitterkalten Nächte an der Front.

Zum Test von Battlefield 1 - In the Name of the Tsar

Cuphead

Cuphead ist in jedem Aspekt stilsicher. Nicht nur die Grafik wirkt wie aus einem Guss und greift das 1930er-Comic-Thema perfekt auf, auch der jazzige Big-Band-Soundtrack muss sich nicht verstecken. Besonders beispielhaft: Railroad Wrath dreht sich - der Name sagt es - um einen Zuglevel. Die Bläser klingen, als würde Druck aus dem Dampfkessel entlassen, das Schlagzeug miemt die drehenden Räder. Fantastisch.

Zum Test von Cuphead

A Hat in Time

A Hat in Time kann noch ein bisschen mehr als Jazz. Electro Swing beispielsweise. Oder Hard Rock. Oder Militärmarsch. Die Musik des Jump'n'Runs setzt sich auf jeden Fall nicht nur einen Hut auf, der offizielle Mix ist satte fünf Stunden lang. Da haben sich die vier Jahre Release-Verspätung immerhin gelohnt, aber mit zu 98 Prozent positiven Steam-Reviews scheint der kleine Titel auch sonst ganz gut zu sein.

Guardians of the Galaxy - Telltale Series

Der "Awesome Mix" der beiden Filme hat viele Fans, da braucht natürlich auch das Telltale-Spiel von Guardians of the Galaxy einen lizenzierten Soundtrack mit dem "Rad Mix". Und der macht mit Queen, Suzi Quatro und Co. ebenfalls großen Spaß, ohne die Film-Soundtracks zu recyceln.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen