Source-SDK - Support für HDR und DoD: Source

von Walter Reindl,
18.01.2006 11:39 Uhr

Auch am Software Developer Kit (SDK) für die Source-Engine wird bei Valve weiterhin geschraubt. Die Hobby-Mapper wirds freuen, so können sie jetzt beim Bau der Karten auf HDR-Effekte zurückgreifen und bekommen endlich den versprochenen Support für Day of Defeat: Source geliefert.
Das Update gibts wie immer automatisch, wenn der Steam-Client gestartet wird.

Changelist


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen