Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 7: Soulslikes 2021: Die spannendsten aktuellen Alternativen zu Dark Souls

Elden Ring

Elden Ring - Vorschau-Video zum Soulslike mit Open World 9:58 Elden Ring - Vorschau-Video zum Soulslike mit Open World

Genre: Action-Rollenspiel | Entwickler: From Software | Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series | Release: 21. Januar 2022

Wie funktioniert's? Elden Ring ist natürlich der ideale Nachschub für alle Dark-Souls-Fans. Immerhin stammt das Open-World-Rollenspiel von From Software persönlich und entsteht außerdem in Zusammenarbeit mit Game-of-Thrones-Autor George R.R. Martin, der die Mythologie der Welt beisteuert.

Elden Ring soll ein knallhartes Action-Rollenspiel werden, bei dem wir einen eigenen Helden erstellen und eine leere und tödliche Welt voller Ruinen und Burgen als Dungeons durchstreifen. Diesmal werden wir aber ein Pferd an unserer Seite haben, von dessen Rücken aus wir auch kämpfen können. Unsere Waffe und Ausrüstung dürfen wir selbst wählen. Auch zähe Bosse werden uns natürlich wieder das Leben schwer machen.

Das auf der E3 gezeigte Gameplay sieht für Souls-Fans fantastisch aus. Aktuell hat Expertin Elena aber noch ihre Zweifel, ob das Open-World-Konzept aufgeht:

Es gibt nur eine Chance für die Open World   19     19

Mehr zum Thema

Es gibt nur eine Chance für die Open World

Für wen geeignet? Elden Ring kombiniert die beengenden Dungeons eines Dark Souls mit einer offenen Welt und verspricht durch Stealth und das Pferd deutlich freiere Kämpfe als im Vorbild. Wollt ihr Dark Souls mit etwas frischem Wind erleben, seid ihr hier richtig, müsst euch aber natürlich für eine Herausforderung wappnen. Alle bekannten Infos haben wir in einem separaten Artikel für euch gesammelt.

Lies of P

Lies of P - Story-Trailer zum Action-Rollenspiel im Stil von Bloodborne 3:13 Lies of P - Story-Trailer zum Action-Rollenspiel im Stil von Bloodborne

Genre: Action-Rollenspiel | Entwickler: Round8 Studio | Plattform: PC, PS5, Xbox Series | Release: 2022

Wie funktioniert's? Lies of P wirkt auf den ersten Blick wie eine Hommage an das düstere Bloodborne, wenn da nicht der Held wäre: Man steuert ausgerechnet die zum Leben erwachte Holzpuppe Pinocchio, die in einer verkommenen Stadt ihren Schöpfer Mr. Gepetto aufspüren will.

Dabei stellt ihr euch nicht nur fordernden Kämpfen, sondern versucht, menschlicher zu werden. Dafür müsst ihr allerdings lügen, was ganz eigene Probleme mit sich bringt und auch das Ende beeinflusst.

Lies of P wirkt wie Bloodborne für PC   14     6

Mehr zum Thema

Lies of P wirkt wie Bloodborne für PC

Für wen geeignet? Gerade, wenn ihr keine PS4 besitzt, könnte ein Bloodborne für PC spannend klingen. Lies of P sieht schick aus und teilt sich viele Eigenschaften mit dem Spiel von From Software. Allerdings bleibt abzuwarten, ob das Team hinter dem MMO Bless Unleashed eine ähnlich dichte Atmosphäre erzeugen kann.

Soulstice

Link zum YouTube-Inhalt

Genre: Action-Rollenspiel | Entwickler: Reply Game Studios | Plattform: PC, PS5, Xbox Series | Release: 2022

Wie funktioniert's? Das Königreich Keidas ist bedroht, als böse Geister durch den Schleier brechen und von den Menschen Besitz ergreifen. Sie verwandeln sie in unkontrollierbare Monster, denen sich nur die Chimeras entgegenstellen können - Wesen aus zwei verschmolzenen Seelen. So auch die beiden wiedergeborenen Schwestern Briar und Lute.

Wir kämpfen als Briar mit übernatürlichen Kräften, während Lute uns als Geist begleitet. Dabei stellen wir uns aber nicht nur actionreichen Kämpfen und düsteren Geheimnissen, sondern hinterfragen irgendwann die Absichten unseres des Ordens, der hinter der Mission steht.

Für wen geeignet? Ihr müsst neue Waffen freischalten, sie verbessern und im Kampf die Stärken der beiden Schwestern in Form von Nah-, Fernkampf-, Spezialangriffen und Kombos geschickt aufeinander abstimmen, um ihr volles Potenzial zu entfesseln. Das Schlachtfeld verlangt also viel Finetuning. Erzählung und Rätsel stehen zudem stärker im Fokus als bei Dark Souls.

7 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (172)

Kommentare(172)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.