Soyo: P4-Boards mit Intel i850-E

von Daniel Visarius,
08.03.2002 15:56 Uhr

Obwohl Intel seine neuen Pentium 4-Chipsätze erst im Mai präsentieren will, veröffentlicht der Mainboard-Hersteller Soyo bereits jetzt die Spezifikationen des P4I Raptor mit i850E-Chipsatz für Rambus-Speicher. Die neue Infrastruktur unterstützt FSB533; der Speicherbus läuft weiter mit 400 MHz.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen