Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Die spannendsten Open-World-Spiele, die 2021/22 erscheinen

New World

Genre: Online-Rollenspiel | Entwickler: Amazon Game Studios | Plattformen: PC | Release: 2021

New World Gameplay-Preview - Das erste Open-World-MMO 2020 ist jetzt TOTAL anders! 10:30 New World Gameplay-Preview - Das erste Open-World-MMO 2020 ist jetzt TOTAL anders!

Wie funktioniert die Open World? Amazon will mit seinem ersten MMO verändern, wie offene Welten in dem Genre funktionieren. New World soll sich weniger wie ein Freizeitpark anfühlen. Weniger wie ein Konglomerate aus unterschiedlichen Dungeons. Weniger wie, nun ja...wie WoW! Aber genau das macht die Welt von New World ja so spannend. Die Entwickler ein wahrhaftiges Open-World-MMO das sehr konsequent das Gefühl vermitteln will, wirklich auf einer bestehenden und zusammenhängen Welt stattzufinden.

Für wen geeignet? Zwar war das Spiel ursprünglich mal als reines PvP-MMO gedacht, hat sich mittlerweile von diesem Weg aber abgewandt und wird nun auch für Einzelspieler und PvE-Liebhaber interessant.

Wann kommt's? Der Release von New World wurde bereits mehrmals verschoben, es soll Anfang 2021 soweit sein. Doch einige Auserwählte konnten früher loslegen - und zwar in einer Closed Alpha. Wie ihr eine Chance auf einen Key erhaltet, haben wir in einer eigenen Meldung für euch aufgedröselt.

Biomutant

Genre: Action-Rollenspiel | Entwickler: Experiment 101 | Plattformen: PC, PS4, Xbox One | Release: 2021 (vielleicht)

Biomutant - Vorschau-Video mit neuen Infos & Gameplay 16:50 Biomutant - Vorschau-Video mit neuen Infos & Gameplay

Wie funktioniert die Open World? Die offene Spielwelt von Biomutant soll sich auf einer acht Quadratkilometer großen Karte ausdehnen, und neben haufenweiser Absonderlichkeiten auch unterschiedliche Klimazone aufweisen. Als mutierter, kleiner Panda machen wir vor keiner Gefahr halt und ballern uns einmal durch das komplette Gebiet. Besonders die Open World von Biomutant wurde in den letzten Monaten von den Entwicklern immer wieder umstrukturiert und vergrößert, wie sie uns in einem langen Interview verraten haben.

Für wen geeignet? Biomutant wird auf jeden Fall ein sehr actiongeladenes Spiel, dessen postapkalyptische Welt voller absurder Mutanten und etwas schrägem Humor steckt. Für wen das nach einem glorreichen Zeitvertreibt klingt, der kann sich schon jetzt freuen. Aber auch Rollenspieler könnten hier glücklich werden. Immerhin bietet Biomutant eine recht komplexes Skill-System, durch das wir Fähigkeiten und Aussehen unseres Mutanten nach unserem Willen formen.

Wann kommt's? Ein konkretes Release-Datum hat das humorvolle Rollenspiel des Entwicklerstudios Experiment 101 bis lang noch nicht. Eigentlich war der offizielle Release 2019, nun erscheint das Spiel aber sehr wahrscheinlich erst irgendwann 2021.

Atomic Heart

Genre: Ego-Shooter | Entwickler: Mundfish | Plattformen: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S | Release: 2021 (vielleicht)

Atomic Heart - Der Wahnsinns-Shooter ist keine Lüge 11:54 Atomic Heart - Der Wahnsinns-Shooter ist keine Lüge

Wie funktioniert die Open World? An dieser Stelle müssen wir ehrlich genug sein um zu sagen: Keinen Schimmer. Es gibt immer wieder widersprüchliche Aussagen darüber, ob Atomic Heart wirklich eine offene Welt hat. Es soll wohl verschiedene Biome geben, aber ob diese nahtlos ineinander übergehen, ist noch offen.

Für wen geeignet? Stellt euch vor, Fallout und Bioshock werfen solange eine Atombombe hin und her, bis einer von beiden das Ding fallen lässt (wahrscheinlich Fallout). Die atomare Explosion sorgt dafür, dass die Moleküle der beiden erst zerbersten, sich dann willkürlich zusammensetzen und am Ende steht Atomic Heart vor uns. Atomic Heart verspricht ein intensiver und durchaus gruseliger Ego-Shooter zu werden, der wie einst Bioshock aufgrund seiner außergewöhnlichen Optik von sich reden macht.

Wann kommt's? Es bleibt fraglich, ob Atomic Heart noch 2021 erscheint. Auf Steam gibt es überhaupt keinen Termin und man hat auch schon länger nichts mehr davon gehört.

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2

Genre: Rollenspiel | Entwickler: Hardsuit Labs | Plattformen: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S | Release: 2021

Vampire: Bloodlines 2 - Video: Darum sind die Fans besorgt 13:27 Vampire: Bloodlines 2 - Video: Darum sind die Fans besorgt

Wie funktioniert die Open World? Wie schon der kultige Vorgänger wird die Welt von Bloodlines 2 keine durchgehende Open World, sondern setzt sich aus einzelnen Hubs zusammen. Trotzdem können wir uns darin weitestgehend frei bewegen. Nicht nur auf den Straßen wandeln wir durch das nächtliche Seattle, sondern erforschen auch Häuserdächer oder steigen herab in die Kanalisation. Die Welt bietet genauso viele Facetten wie es Vampir-Klans darin gibt.

Für wen geeignet? Das erste Bloodlines gilt als ein Rollenspiel für Fans. Ein Titel, der bei seinem Release viele Macken hatte aber trotzdem das Herz vieler Spieler erobern konnte und zum Kult wurde. Ob der Nachfolger genau so kantig wird, muss sich zeigen. Aber wenn euch der Reiz des Bösen lockt und ihr Vampire oder düstere Fantasy als Setting begrüßt, sollte euch Bloodlines 2 nicht enttäuschen.

Wann kommt's? Ursprünglich wollte Paradox dass Vampir-Rollenspiel schon Anfang 2020 veröffentlichen. Da aber bereits der erste Teil zu früh auf dem Markt geschmissen wurde, nehmen sich die Entwickler diesmal mehr Zeit. Deshalb wurde das Spiel verschoben. 2021 soll es aber trotzdem so weit sein. Nur wann genau, ist noch unbekannt.

Stimmt über euer Open-World-Highlight 2021 ab

Wir wollen von euch wissen, welches der im Artikel vorgestellten Spiele euch am meisten interessiert:

Was ist eigentlich mit Beyond Good & Evil 2?

Erst mussten Fans von Beyond Good & Evil 14 Jahre auf die offizielle Ankündigung eines Nachfolgers warten, jetzt ist es seit 2017 schon wieder relativ ruhig um Beyond Good & Evil 2 geworden. Dabei sah das gezeigte extrem vielversprechend aus und auch während unseres Besuchs bei Ubisoft versetzten uns die schieren Größenverhältnisse der ungewöhnlichen Sci-Fi-Städte und Raumschiffe ins Staunen. Wie es mit Beyond Good & Evil 2 2020 aber weiter gehen soll, ist noch nicht so richtig bekannt. Kommt der Release? Verrät Ubisoft mehr? Wir können nur spekulieren.

Beyond Good & Evil 2 - E3-Trailer: Jade kehrt zurück - als Bösewicht! 3:50 Beyond Good & Evil 2 - E3-Trailer: Jade kehrt zurück - als Bösewicht!

Die Zeit wäre zumindest reif, mehr über das ambitionierte Projekt zu erfahren und vor allem ein paar Eindrücke vom fertigen Spiel zu bekommen. Wir wissen zumindest schon, dass Ubisoft plant, das Universum prozedural zu generieren. Auf eine ähnliche Weise also, wie die gewaltige Galaxie von No Man's Sky entstanden ist. Der spielerische Fokus liegt auf dem Multiplayer, denn Beyond Good & Evil wird ein Shared-World-Rollenspiel, in dem wir auf Weltraumpiraten, Klone und sprechende Schweine mit Schnurrbärten treffen.

Wenn ihr mehr über die zahlreichen Release-Verschiebungen 2020 erfahren wollt, dann findet ihr bei uns eine komplette Liste aller sich verspätenden Spiele und ihre Verschiebungsgründe:

Release verschoben: Alle PC-Spiele, die sich 2020 verspäten   109     15

Mehr zum Thema

Release verschoben: Alle PC-Spiele, die sich 2020 verspäten

Außerdem verrät euch Kollege Micha in seiner Analyse, wie sich Spiele-Verschiebungen eigentlich wirtschaftlich auswirken.

2 von 2


zu den Kommentaren (191)

Kommentare(191)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.