Spielehersteller verklagen Yahoo!

von GameStar Redaktion,
30.03.2000 10:05 Uhr

Electronic Arts, Nintendo und Sega haben in Kalifornien eine Klage gegen das Internetportal Yahoo.com eingereicht. Grund: Yahoo habe zugelassen, daß illegale(s) und kopierte Konsolenspiele und -zubehör über die Webseite verkauft oder versteigert wurden. Von Seiten Yahoos liegt noch keine Stellungnahme vor.
(gun)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen