Splinter Cell: Conviction - Patch integriert Voice-Chat

Der neuste Patch für das Actionspiel Splinter Cell: Conviction erleichtert dank integrierter Voice-Chat-Funktion die Kommunikation im Multiplayer.

von Peter Smits,
29.05.2010 09:37 Uhr

Nachdem der Publisher Ubisoft den Mehrspieler-Modus von Splinter Cell: Conviction kürzlich mit dem kostenpflichtigen Download-Paket (DLC) »Der Aufruhr« erweitert hat, wurde nun ein kostenloser Patch veröffentlicht. Das Update auf die Version 1.03 integriert eine Voice-Chat-Funktion in den Multiplayer-Modus des Actionspiels.

Dadurch wird nicht nur die Kommunikation im Koop-Modus erleichtert, auch der »normale« Mehrspieler-Modus profitiert von der neuen Funktion. Normalerweise sollte der Patch automatisch über den Ubisoft-Game-Launcher heruntergeladen werden. Sollten die Server des französischen Unternehmens streiken, finden Sie hier auf GameStar.de einen Alternativ-Download. Allerdings können Sie Splinter Cell: Conviction in dem Fall sowieso nicht starten.

» Den Test von Splinter Cell: Conviction lesen

Splinter Cell: Conviction - Screenshots ansehen

Patch
Größe: 21,9 MByte
Sprache: mehrsprachig


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen