Stadia Connect: Das war der Google-Stream im Live-Ticker

Los ging's mit Baldur's Gate 3, es folgten weitere Gaming-Reveals und die Preise von Google Stadia: Wir haben den Stream live für euch verfolgt und zusammengefasst.

von Maurice Weber,
06.06.2019 16:30 Uhr

Google hat endlich Klartext geredet: Im Livestream Stadia Connect wurden die ersten Spiele und das Preismodell vorgestellt. Maurice hat das Programm live im Ticker kommentiert - seine Eindrücke findet ihr unten in Gänze. Wer's lieber kompakt mag, für den haben wir nach dem Stream auch noch einmal alle wichtigen Infos zusammengefasst:

Baldur's Gate 3 war wohl die größte Spiele-Ankündigung - und darüber können wir euch noch einiges mehr erzählen, als ihr im Livestream gesehen habt! Denn wir haben exklusiv mit Larian gesprochen und in unserer großen Plus-Preview zu Baldur's Gate 3 noch mehr Informationen aus den Entwicklern herausgekitzelt.

Baldur's Gate 3 soll Larians größtes und ambitioniertestes Spiel werden

Live-Ticker zur Stadia Connect

18:27: Wie, schon wieder vorbei? Holt doch noch mal den Swen Vincke raus und lasst ihn noch was zu Baldur's Gate 3 erzählen! So zwei oder drei Stunden lang!

18:25: Stadia Base lässt uns einzelne Spiele direkt kaufen, ohne ein Abo abzuschließen. Die gehören uns dann auch dauerhaft. Die Founder's Edition kostet 129 Dollar.

18:24: Sony mal wieder der Spielverderber: Savegame-Transfer geht von und zu allen Plattformen, nur Sony hat noch nicht zugesagt. Das Kleingedruckte mal wieder!

18:20: Moment, die Founder's Edition enthält Destiny 2 für Stadia? Will heißen, das ist nicht standardmäßig im Abo dabei?

18:19: Und ihr dürft als einer der ersten euren Stadia-Nickname wählen! Klingt nach wenig, aber wenn ich etwa in einem Fantasy-Onlinespiel jemanden sehe, der einfach nur »Gandalf« ohne »UltimateNazgulSlayer9999« hintendran heißt, weiß ich, ich stehe einem Veteranen der ersten Stunde gegenüber!

18:19: Aber es wär keine echte Gaming-Werbeveranstaltung, wenn sie uns nicht auch einen Vorbesteller-Bonus andrehen wollen würden! Die Stadia Founder's Edition bietet drei Monate Stadia Pro, einen Chromecast Ultra und einen blauen Controller.

18:18: Stadia Pro für 9,99 Dollar pro Monat bietet 4k-Gameplay - und unterbietet die Leaks, die von 11,99 sprachen! Billiger als Netflix obendrein!

18:18: Los geht's mit der großen Gretchenfrage: Was kostet der Spaß denn nun?

18:17: Der gute Herr erklärt uns Division 2, als hätten wir noch nie davon gehört. Hmtja.

18:15: Gylt ist neu - und sieht herrlich finster aus! Musste noch jemand an Alan Wake denken, als es mit der Taschenlampe gegen Schattengekreuch ging?

18:13: Ghost Recon: Breakpoint ist auch am Start - aber auch das war schon geleakt! Wie viele echte Überraschungen Google wohl noch im Ärmel hat?

18:10: Stadia unterstützt alle Controller sowie Maus und Keyboard und kann auf jedem Bildschirm, der Google Chrome abspielt, laufen. Oder auf den neuen Google-Pixelhandys.

18:07: Baldur's Gate 3 ist jetzt vielleicht nicht das beste Spiel, um zu bewerben, wie rasant Stadia deine Mausbewegungen umsetzt - ich pausier doch eh ständig!

18:06: Da kommen Erinnerungen hoch. Wenn auch die allerschlimmsten: Bei den Gedankenschindern war ich damals nicht mal clever genug, um überhaupt zu kapieren, wie genau die mich einfach mit einem Treffer abmurksten. Gute alte Zeit.

18:05: DER TEASER SAGT ABSOLUT GAR NICHTS, ABER ES IST BALDUR'S GATE 3! VON DEN DIVINITY-MACHERN! Hach.

18:03: LARIAN! DA IST ES! DIE LEAKS HATTEN RECHT!

18:01: Los geht's! EINE MINUTE ZU SPÄT! Aber gut, haben ja schon ein ganzes Weilchen auf Baldur's Gate 3 gewartet, das halte ich grade noch aus.

17:59: Grade auf Twitter gesehen: Larian-Chef Swen Vincke redete vor einer Stunde was von der Ruhe vor dem Sturm... die Spannung steigt!

17:58: Auch wenn es doch irgendwie sonderbar wäre, die sogenannte »Zukunft des Gaming« mit DEM Oldschool-RPG schlechthin einzuläuten. Hm.

17:57: Stehe pflichtbewusst in den Startlöchern! Mein Traum-Stream: Einfach eine Stunde Gameplay aus Baldur's Gate 3. Dieses Stadia-Dingens kann man ja so nebenher erklären.

16:30: Grillen zirpen, ein einsamer Strohballen fliegt durchs Bild - noch tut sich nichts, es geht erst in eineinhalb Stunden los!


Kommentare(115)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen