Stalker - Neuer Name für Ego-Shooter?

von Petra Schmitz,
06.02.2004 11:35 Uhr

THQ hat den verheißungsvollen Ego-Shooter Stalker: Oblivion Lost in Stalker: Shadow of Chernobyl umgetauft. Das geht aus dem Finanzreport des Publishers hervor.

Zwar weist der neue Untertitel jetzt deutlicher auf das Szenario des Spiels hin, klingt aber auch nicht besser als der alte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen