Star Wars 9 - Drehschluss und neues Set-Bild mit Rey, Finn und Poe

Nach sechs Monaten Drehzeit ist der neue Star-Wars-Film von J.J. Abrams im Kasten. Passend dazu gibt es ein erstes Set-Bild mit Rey, Finn und Poe. Kinostart ist im Dezember.

von Vera Tidona,
18.02.2019 13:00 Uhr

Wie es nach Star Wars: Die letzten Jedi mit Rey, Finn und Poe weitergeht, erfahren wir im Dezember zum Kinostart von Episode 9.Wie es nach Star Wars: Die letzten Jedi mit Rey, Finn und Poe weitergeht, erfahren wir im Dezember zum Kinostart von Episode 9.

Es ist vollbracht: Der nächste Star-Wars-Film Episode 9 ist im Kasten. Nach sechs Monaten Drehzeit beendet Regisseur J.J. Abrams die Filmarbeiten am großen Finale der neuen Trilogie und den Abschluss der Skywalker-Saga.

Dazu veröffentlicht er (via Twitter) ein neues Set-Bild mit Daisy Ridley, John Boyega und Oscar Issac als Rey, Finn und Poe, die sich in den Armen liegen. Dazu richtet der Filmemacher ein paar warme Dankesworte an das gesamte Film-Team.

Auch Finn-Darsteller John Boyega greift in einem Tweet das Set-Bild auf und richtet seine ganz persönlichen Worte ans Film-Team und bedankt sich beim Regisseur J.J. Abrams.

Star Wars: Erster Trailer zu Episode 9 im April?

Was sich Abrams als Abschluss der Skywalker-Saga ausgedacht hat, werden wir wohl erst Ende des Jahres zum Kinostart von Episode 9 sehen. Bis jetzt ist die Handlung des Films noch streng geheim. Fest steht bislang nur, dass die Story ein Jahr nach den Ereignissen aus Episode 8: Die letzten Jedi einsetzt.

Mehr dazu: Finn-Darsteller John Boyega kündigt »schockierende« Szenen an

Jedoch dürften wir ein wenig mehr auf der Star Wars Celebration im April erfahren - ob nun in Form von ersten Film-Bildern oder gar eines ersten Trailers. Dann dürften wir auch endlich den genauen Titel des Films erfahren.

Star Wars: Die letzten Jedi - Bilder zum Kinofilm ansehen

Kinostart im Dezember mit Luke, Leia, Chewie und Lando

Star Wars: Episode 9 kommt am 19. Dezember in die deutschen Kinos. In den Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit Daisy Ridley als Rey, Adam Driver als Kylo Ren, John Boyega als Finn, Oscar Isaac als Poe, Mark Hamill als Luke Skywalker, Joonas Suotamo als Chewie, Carrie Fisher als Leia und erstmals wieder Billy Dee Williams als Lando Calrissian. Ebenfalls wieder mit dabei sind Lupita Nyong'o, Domhnall Gleeson, Kelly Marie Tran und Carrie Fishers Tochter Billie Lourd.

Zu den Neuzugängen gehören Naomi Ackie, Matt Smith (Doctor Who), Richard E. Grant (Logan), Dominic Monaghan (Herr der Ringe) und Keri Russell (The Americans).

Mehr zu Star Wars 9: C-3PO-Darsteller Anthony Daniels verabschiedet sich vom Film-Set

Legendär schlecht: Star Wars: Droids - C3 für den PO PLUS 4:20 Legendär schlecht: Star Wars: Droids - C3 für den PO


Kommentare(208)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen