Star Wars: Battlefront 2 - Entwickler bestätigt Clone-Wars-Inhalte, Droidekas & neue Modi

Clone Wars, Droidekas, neue Modi und mehr weibliche Helden: Star Wars Battlefront 2 soll in Zukunft etliche neue Inhalte bekommen.

von Christian Just,
08.02.2018 15:00 Uhr

Star Wars: Battlefront 2 soll laut Dice mehr Inhalte bekommen.Star Wars: Battlefront 2 soll laut Dice mehr Inhalte bekommen.

Star Wars: Battlefront 2 bekommt in der Season 2 zahlreiche neue Inhalte, wie Entwickler Dice auf Twitter und im Battlefront-Forum bekannt gab. Dazu gehört ein Clone-Wars-DLC mit Droidekas und auch »ein Haufen neuer Spielmodi«. Letztere hätten beim Entwickler neben dem Fortschritts- und Karrieresystem aktuell sogar die höchste Priorität. Als ein User im Forum nach einem Conquest-Modus fragte, schrieb Dice-Entwickler Dennis Brännvall:

"Wir hören die Anfragen nach einem offeneren, großen Modus wie Conquest. Wir sind nicht sicher, ob das Portieren eines Modus die richtige Herangehensweise wäre, aber wir arbeiten definitiv daran, diesen Wunsch zu erfüllen."

Eine weitere Frage lautete, ob Inhalte aus der Clone-Wars-Ära geplant seien. Die simple Antwort des Entwicklers: Ja. Auch neue Optionen zur Personalisierung der Helden wurden angefragt und auch die bestätigte Bränvall. Auf Twitter versprach er zudem, es werde in Zukunft mehr weibliche Helden in Star Wars: Battlefront 2 geben.

Entwickler Dice arbeitet also offenbar verstärkt daran, das Vertrauen seiner erbosten Spielerschaft wiederzugewinnen. Ende letzten Jahres hatte das Lootbox-Debakel um Helden-Fortschritt im Multiplayer-Shooter zu einem kolossalen Shitstorm geführt, der unter anderem den unbeliebtesten Kommentar in der Reddit-Geschichte zur Folge hatte.

EA entfernte daraufhin die Echtgeld-Käufe vollständig aus Battlefront 2. Diese sollen allerdings in den nächsten Monaten zurückkehren, sobald sich der Publisher mit Star-Wars-Lizenzinhaber Disney auf ein passendes Finanzierungsmodell geeinigt hat.

Star Wars: Battlefront 2 - Video: Der aktuelle Zustand des Spiels 9:02 Star Wars: Battlefront 2 - Video: Der aktuelle Zustand des Spiels


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen