Star Wars: Battlefront 2 - Open Beta - Startzeit, Systemanforderungen & Download

Nur noch ein paar Tage, dann startet die Open Beta von Star Wars: Battlefront 2. Hier alle Infos, wie ihr euch am besten vorbereitet.

von Dimitry Halley,
27.09.2017 12:06 Uhr

Star Wars: Battlefront 2 startet bald in eine Open Beta für alle Interessierten.Star Wars: Battlefront 2 startet bald in eine Open Beta für alle Interessierten.

Die Infos zur Open Beta von Star Wars: Battlefront 2 verdichten sich. Die Inhalte wurden schon mehr oder weniger komplett geleaked - und von offizieller Seite gibt es jetzt Angaben zu den Rahmenbedingungen der baldigen PC Beta: Startzeit, Systemanforderungen, Teilnahmebedingungen und Download-Umfang.

Im folgenden Artikel fassen wir die geleakten und offiziellen Infos für euch zusammen, sodass ihr perfekt gewappnet seid für den baldigen Start in eine weit, weit entfernte Galaxis.

Battlefront 2: Alles, was man über das Spiel wissen muss

Wie kommt man in die Open Beta? Und wann geht sie los?

Ganz grundsätzlich ist die Beta von Battlefront 2 für jeden Interessenten zugänglich, ganz unabhängig davon, ob er sich das Spiel gekauft hat oder nicht. Vorbesteller bekommen allerdings einen Preorder-Vorabzugang: Für sie startet die Beta bereits am 4. Oktober, für alle anderen ab dem 6. Oktober 2017. Die Testphase endet am 9. Oktober.

Star Wars: Battlefront 2 - Screenshots ansehen

Dieser Preorder-Bonus gilt allerdings nur bis zum 30 September! Wer danach vorbestellt, erhält keinen Vorabzugang mehr. Digitale Vorbesteller sollten ihren Vorab-Key automatisch per Mail erhalten, wer Battlefront 2 im Laden gekauft hat, müsste ebenfalls vom Händler versorgt werden. Falls nicht: Beim Händler anrufen.

Sollte man sowieso erst ab dem 6. Oktober öffentlich teilnehmen wollen, dann erfolgt der Client-Download auf dem PC ganz bequem über Origin. Dort sollte die Option erscheinen, sobald der Preload verfügbar ist.

Alle Maps des Hauptspiels: John Boyega zeigt alle Karten und Modi

Systemvoraussetzungen und Download-Größe

Über das Battlefront-Forum kommuniziert EA die offiziellen Systemanforderungen der Beta. Die sind logischerweise nicht mit denen der finalen Release-Fassung des Spiels identisch:

Minimale PC Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7 SP1, Windows 8.1 and Windows 10
  • Prozessor (AMD): AMD FX-6350
  • Prozessor (Intel): Intel Core i5 6600K
  • Arbeitsspeicher: 8GB RAM
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon HD 7850 2GB
  • Garfikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce GTX 660 2GB
  • DirectX: 11.0
  • Online-Verbindung notwendig: 512 KBPS oder schnellere Internetverbindung
  • Festplatte: 15GB

Recommended PC System requirements:

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 10
  • Prozessor (AMD): AMD FX 8350 Wraith
  • Prozessor (Intel): Intel Core i7 6700 or equivalent
  • Arbeitsspeicher: 16GB RAM
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon RX 480 4GB
  • Grafikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB
  • DirectX: 11.1
  • Online-Verbindung notwendig: 512 KBPS oder schnellere Internetverbindung
  • Festplatte: 15GB

Die Angabe zum Festplattenspeicher bezieht sich auf die installierte Beta. Die Download-Größe dürfte etwas geringer als 15 GB ausfallen.

Star Wars: Battlefront 2 - 9 Minuten Gameplay-Video aus dem Fighter-Assault-Modus 9:38 Star Wars: Battlefront 2 - 9 Minuten Gameplay-Video aus dem Fighter-Assault-Modus

Die Inhalte der Open Beta

Zu den konkreten Inhalten der Open Beta liegen uns (wie oben erwähnt) noch keine offiziellen Infos vor, allerdings gibt es bereits einen recht verlässlichen Leak, der die bisher verfügbaren Inhalte auf E3 und Gamescom berücksichtigt. Folgende Maps und Modi sollen in der Beta enthalten sein:

  • Maps: Galactic Assault auf Theed (war in der Closed Alpha spielbar), Weltraumschlacht auf Fondor (war auf der Gamescom spielbar), Strike auf Takodana (war noch gar nicht spielbar).
  • Skirmish gegen Bots für Solisten, Koop-Spieler und Splitscreen-Fans (Splitscreen nur auf Konsolen)
  • Es werden die gleichen Helden spielbar sein wie bei EA Play, also Darth Maul, Rey und so weiter.
  • 14 bis 16 GB Downloadgröße.
  • 5 bis 9 Emotes für Soldaten.
  • Man kann in gewissem Rahmen Erfahrungspunkte sammeln, der Progress wird nach der Beta aber gelöscht.
  • Die Grafik soll gegenüber der E3 leicht aufpoliert worden sein.

Wir werden die Infos natürlich sobald wie möglich verifizieren. EA kündigt an, in den nächsten Tagen konkrete Angaben zum Inhalt zu veröffentlichen. Viel Zeit bleibt ja ohnehin nicht mehr.

Star Wars: Battlefront 2 - Gameplay-Trailer: John Boyega zeigt alle Neuerungen 4:45 Star Wars: Battlefront 2 - Gameplay-Trailer: John Boyega zeigt alle Neuerungen


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen