Star Wars Jedi: Fallen Order - Hoffnung für Singleplayer-Fans: Soll auf Mikrotransaktionen und Multiplayer verzichten

Jedi: Fallen Order soll seinen Fokus ganz auf Singleplayer und Story legen. Mikrotransaktionen oder Multiplayer wird es nicht geben.

von Elena Schulz,
13.04.2019 09:25 Uhr

Star Wars Jedi: Fallen Order wird ein reines Singleplayer-Erlebnis.Star Wars Jedi: Fallen Order wird ein reines Singleplayer-Erlebnis.

Wie Respawn-Chef Vince Zampella auf der Star Wars Celebration (etwa bei 03:08 im Livestream) bestätigt hat, wird Jedi: Fallen Order ein Singleplayer-Spiel mit Story-Fokus. Einen richtigen Multiplayer wird es nicht geben, genauso wenig wie Mikrotransaktionen.

Mehr Details dazu sind vorerst nicht bekannt, allein die knappe Info dürfte viele Fans aber erleichtern. Nachdem sogar Dragon Age 4 (wir fassen alle Infos in diesem Video zusammen) ein Live-Service-Game mit Multiplayer werden soll, dürfte der ein oder andere um einen möglichen Singleplayer-Fokus bei Fallen Order gebangt haben.

Star Wars: Jedi Fallen Order - Vorschau-Video zum Singleplayer-Traum 8:33 Star Wars: Jedi Fallen Order - Vorschau-Video zum Singleplayer-Traum

Man darf aber wohl erleichtert aufatmen. Weil die Geschichte Respawn so wichtig ist, sind ganze sechs Narrative Designer als Autoren beteiligt, darunter auch Chris Avellone (KOTOR 2, Fallout: New Vegas und mehr). In einem Interview mit VG247 betont Avellone den angekündigten Story-Schwerpunkt noch einmal:

"Ich hoffe [die sechs Autoren] tauchen im Reveal auf, weil ich aus Versehen gesagt habe ich hätte das 'unter Dach und Fach gebracht'. Aber da sind andere Autoren und ich bin noch nicht mal der Haupt-Autor. Die Story war Respawn sehr wichtig. Ich denke, sie haben eh schon immer einen guten Job gemacht, wenn es darum geht unterschiedliche Erzählebenen in ihre Geschichten einzuweben, aber sie glauben, dass die Geschichte ein wichtiger Teil dessen ist, was ein Star-Wars-Spiel ausmacht. Das ist einer der Gründe, warum ich Respawn mag, weil sie so etwas angehen, sie wissen, wie wichtig diese Punkte sind."

Apex Legends als Gefahr für Jedi: Fallen Order - Video: Killt der Erfolg das Star-Wars-Spiel? 6:08 Apex Legends als Gefahr für Jedi: Fallen Order - Video: Killt der Erfolg das Star-Wars-Spiel?

Avellone ist nicht allein

Avellone hatte bereits vor einer Weile erklärt, dass seine Arbeit an Fallen Order schon abgeschlossen ist. Der angesprochene Haupt-Autor ist übrigens Aaron Contreras, der vorher unter anderem als Narrative Lead an Mafia 3 mitgewirkt hat.

Fallen Order begleitet einen Jedi Padawan, der nach Episode 3: Die Rache der Sith der Order 66 entkommen ist und mit einem Lichtschwert kämpft. Die aktuellen Gerüchte nach einem Leak zum Spiel fassen wir in einem separaten Artikel für euch zusammen. Offizielle neue Infos wird es wohl heute Abend ab 20:30 Uhr im Livestream geben.

Auf der Star Wars Celebration wurde auch der erste Trailer zum Kinofilm Star Wars: Episode 9 samt offiziellem Titel gezeigt. Hier geht's zu unserer Trailer-Analyse.

Star Wars Episode 9: The Rise of Skywalker - Der erste offizielle Trailer verspricht das Ende der Saga 2:03 Star Wars Episode 9: The Rise of Skywalker - Der erste offizielle Trailer verspricht das Ende der Saga


Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen