Steam: Mehr Offline-Dampf

von GameStar Redaktion,
16.09.2003 14:15 Uhr

Valve hat anscheinend gute Erfahrungen damit gemacht, Counterstrike 1.6 auch ohne Steam zu veröffentlichen. Ähnliche separat herunterladbare Dateien sollen auch für die übrigen Spiele der Valve-Internet-Plattform wie Day of Defeat kommen. Greg Coomer von Valve hat die Veröffentlichung für Morgen zugesichert. Ansonsten will die Firma in nächster Zeit mehr Steam-Content-Server online stellen, damit mehr Bandbreite für künftige Downloads zur Verfügung steht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen