Steam - Neues Update für Client und HLDS

von Rene Heuser,
17.06.2004 14:54 Uhr

Entwickler Valve hat ein neues Update zur eigenen Multiplayer-Plattform Steam und zum Half-Life Dedicated Server (HLDS) fertig gestellt. Wie üblich wird der Patch beim Starten des Steam-Clients - der zum Spielen von zum Beispiel Counter-Strike 1.6 benötigt wird - selbständig heruntergeladen. Unter anderem gibt es Änderungen bei Email-Benachrichtigungen und Bestell-Belegen. Zudem soll der Client jetzt schneller starten. Die komplette Änderungsübersicht finden Sie auf der Steam-Website.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen