Stellungnahmen zu BG2-Copyright

von GameStar Redaktion,
19.12.2000 12:06 Uhr

Wie wir bereits in unseren News berichteten, wurde einer "Baldur's Gate 2-Fansite" vorgeworfen, die Urheberrechte zu verletzen. Zu diesem Thema haben nun sowohl die betroffene Internetseite, als auch die AMIGO Spiel + Freizeit GmbH eine offizielle Stellungnahme abgegeben, die Sie hier nachlesen können.
(hk)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen