Steven Spielberg auf der E3

von GameStar Redaktion,
13.05.2000 00:38 Uhr

Nicht nur Spiele-Begeisterte und -Industrielle geben sich auf der E3 ein Stelldichein. Auch Star-Regisseur Steven Spielberg machte am zweiten Messetag einen Rundgang. So hat er sich bei Electronic Arts das Actionspiel Alice angeguckt, sich The Sims erklären lassen und bei Black & White zugeschaut. Anschließend ging es dann weiter zu Microsoft, wo der Jurassic-Park-Macher einen Blick auf die X-Box warf.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen