Stranger Things - Staffel 2: Netflix enthüllt die Titel der ersten Folgen

Kurz vor Halloween geht die zweite Staffel der erfolgreichen Mystery-Serie Stranger Things an den Start. Netflix bestätigt in einem Video nun die ersten Episoden-Titel.

von Vera Tidona,
10.10.2017 16:35 Uhr

Stranger Things - Comic-Con-Trailer zu Staffel 2 der Mystery-Serie 2:53 Stranger Things - Comic-Con-Trailer zu Staffel 2 der Mystery-Serie

Am 27. Oktober geht die erfolgreiche Mystery-Serie Stranger Things auf Netflix mit der zweiten Staffel weiter.

Nun enthüllen die Macher Matt und Ross Duffer in einem kurzen Video via Twitter die Titel der ersten Episoden. Sie lauten:

  • Mad Max
  • Trick or Treat Freak
  • The Pollywog
  • Will the Wise
  • Dig Dug
  • The Spy

Dabei halten sie die Titel der letzten drei Folgen, Chapter 7, 8 und 9 noch zurück.

Stranger Things - Super-Bowl-Trailer zu Staffel 2 der Mystery-Serie 0:30 Stranger Things - Super-Bowl-Trailer zu Staffel 2 der Mystery-Serie

Neue Kreatur treibt sein Unwesen

Die ersten Trailer zur zweiten Staffel enthüllten bereits eine neue Kreatur. Statt des Demogorgon bekommen es die jungen Helden mit einem Shadow Monster zu tun, bestätigt Ross Duffer.

"Alles hängt mit dem zusammen, was Will als Bedrohung am Himmel sieht. Es wird alles noch viel verrückter, als es in Staffel 1 je war."

Kurz vor Halloween geht die 2. Staffel von Stranger Things auf Netflix an den Start.Kurz vor Halloween geht die 2. Staffel von Stranger Things auf Netflix an den Start.

Staffel 2 geht im Jahr 1984 weiter

Die neuen Folgen spielt ein Jahr später im Jahr 1984. Es ist Halloween in Hawkins, Indiana und die jungen Freunde Dustin (Gaten Matarazzo), Mike (Finn Wolfhard) und Lucas (Caleb McLaughlin) ziehen als Ghostbusters verkleidet los. Will (Noah Schnapp) hat nach seiner Rettung noch immer mit den Erlebnissen aus der düsteren Paralleldimension zu kämpfen. Er sieht plötzlich Bilder aus der anderen Welt, unwissend ob sie real oder Fiktion sind. Unklar ist auch das Schicksal von Eleven (Millie Bobby Brown).

Zur Besetzung gehören erneut die Jungstars Gaten Matarazzo, Finn Wolfhard, Caleb McLaughlin, Noah Schnapp und Millie Bobby Brown, sowie Winona Ryder, Charlie Heaton und David Harbour. Als Neuzugänge spielen Sean Astin (Sam-Darsteller aus Herr der Ringe), die Jungdarsteller Dacre Montgomery und Sadie Sink sowie Paul Reiser als Dr. Owens mit.

Mehr zu Stranger Things: Staffel 3 und 4 bereits in Arbeit


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen