Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Stubbs the Zombie

Folgt mir, Untote

Zwischensequenzen zeigt das Spiel in der groben Engine-Grafik. Zwischensequenzen zeigt das Spiel in der groben Engine-Grafik.

Sie lenken Stubbs idealerweise per Gamepad, das Spiel wurde für die Xbox entwickelt und funktioniert mit Controller am besten. Die Tastatursteuerung ist auch kein Problem (Bewegung typisch mit WASD, aber auch frei konfigurierbar), einzig die Kamera muss hin und wieder per Maus nachjustiert werden. Wir empfanden die Reaktion von Maus und Tasten als etwas verzögert und unpräzise. Immerhin blendet das Spiel kleine Hilfen ein, wenn Sie besondere Aktionen auslösen können - das ist aber auch nötig, weil Sie sonst nicht wüssten, ob etwa gerade das Schubsen von Zombies oder Essen von Hirnen möglich ist.

Freies Speichern ist nicht vorgesehen, das Spiel legt pro Level ein einziges Savegame an - ärgerlich. Die Speicherpunkte liegen dafür einigermaßen fair.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 508,6 KByte
Sprache: Deutsch

3 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.