Summoners War - Weltmeisterschaft für Mobile Game startet mit Europa Cup [Anzeige]

Die Summoners War World Arena Championship steht in den Startlöchern. Die Turnier-Serie des Mobile-Spiels Summoners War ist Ende August mit dem Amerika Cup in der heißen Finalphase angelangt, die sich am kommenden Wochenende mit dem Europa Cup fortsetzt. Zu gewinnen gibt es ein Gesamtpreisgeld von 210.000 Dollar.

von Sponsored Story ,
03.09.2019 11:30 Uhr

Es ist wieder soweit: Zum mittlerweile dritten Mal richtet der Mobile-Entwickler Com2Us die große »Summoners War World Arena Championship« aus. Dieses Jahr liegen satte 210.000 Dollar im Gesamtpreispool.

Am 26. Oktober kommt die Weltmeisterschaft des Free2Play-Mobile-Games zu ihrem krönenden Abschluss in Paris - zuvor starten aber erst einmal die regionalen Cups am 7. September in Europa und am 28. September in Asien. Dort treffen jeweils die acht besten Beschwörer der Region aufeinander, die um den Einzug ins große Finale und ein Ticket nach Paris spielen. Ihr könnt live dabei sein und die zwei verbleibenden Regional Finals verfolgen.

Die Regionals im Überblick:

  • 31. August - Amerika Cup
  • 7. September - Europa Cup
  • 28. September - Asien-Pazifik Cup

210.000 Dollar Preisgeld

Wer sagt, dass nur die großen Esport-Titel mit großen Preisgeldern aufwarten können, der liegt falsch. In diesem Jahr schüttet der Publisher Com2Us satte 210.000 Dollar an die Mobile-Esportler aus, die sich erfolgreich im Turnier bewähren. Schon alleine der Sieger der Summoners War World Arena Championship darf sich auf 100.000 Dollar freuen. Bereitet euch also auf spannende Matches zwischen den besten Beschwörern der Welt vor.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen