Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Team Alligator

Der Kampfhubschrauber KA-52 ist Hightech - das Spiel dazu leider nicht.

01.04.2000 15:12 Uhr

Vor rund eineinhalb Jahren gab der englische Simulationshersteller Simis dem Genre neue Impulse. In Team Apache mußten Sie nicht nur Ihre Hubschrauberstaffel sicher durch mehrere Kampagnen geleiten, sondern sich auch noch um das Wohlergehen der Piloten kümmern. Team Alligator setzt dieses Konzept auf russischer Seite fort.

Die Landschaftsdarstellung ist recht gelungen, leider herrscht im Gelände tote Hose.Die Landschaftsdarstellung ist recht gelungen, leider herrscht im Gelände tote Hose.

Kampf dem Chaos

Hier sehen Sie das Crewmanagement mit seiner häßlichen Grafik.Hier sehen Sie das Crewmanagement mit seiner häßlichen Grafik.

Als Herr über 16 Maschinen des brandneuen (und bislang nicht offiziell in Dienst gestellten) Kampfhubschraubers KA-52 Alligator sorgen Sie im Sold des Kremls in den ehemaligen Sowjetrepubliken Tschatschikistan und Weiòußland mit Waffengewalt für Ordnung. Dazu fliegen Sie jeweils in einer halbdynamischen Kampagne Missionen gegen Militäreinrichtungen. Gelegentlich stehen auch Dörfer auf Ihrem Einsatzplan, in denen sich aber keine harmlosen Zivilisten, sondern Rebellen verschanzen.

Nervennahrung

Eine Besonderheit des KA-52 ist der neben dem Piloten sitzende Waffenoffizier.Eine Besonderheit des KA-52 ist der neben dem Piloten sitzende Waffenoffizier.

Wie der Name schon vermuten läßt, wird Teamgeist in Team Alligator groß geschrieben. Das bedeutet, daß Sie sich zwischen den Missionen um das seelische Wohlbefinden Ihrer Mannen kümmern müssen. Soldnachzahlungen, eine Packung Westzigaretten oder eine große Portion Schokolade wirken selbst bei schwer depressiven menschlichen Wracks oft Wunder. Fällt trotz allem mal ein Mann aus, ersetzen Sie ihn durch willige Rekruten, deren Charakterwerte in den Kategorien Zielsicherheit und Flugkunst langsam ansteigen.(MIC)

1 von 2

zur Wertung



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen