Team Fortress 2 - Fehlern geht es an den Kragen

von Andre Linken,
08.10.2007 15:54 Uhr

Wenige Tage vor dem offiziellen Release von Half-Life 2: The Orange Box haben die Entwickler von Valve noch einige Fehler im Multiplayer-Shooter Team Fortress 2 ausfindig gemacht und sofort eliminiert.

So wurde unter anderem ein Crash-Bug behoben, der Server-Browser auf Vordermann gebracht und ein Exploit in Verbindung mit den Teleportern aus der Welt geschafft. Eine komplette Übersicht der Änderungen finden Sie auf der offiziellen Steam-Website.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen