Terminator: Spiel mit Arnie

von GameStar Redaktion,
08.02.2001 17:22 Uhr

"I`ll be back": Laut einem Bericht des amerikanischen Filmgeschäft-Fachblatts Variety will Infogrames den Terminator auf Spieler loslassen. Pikantes Detail: Angeblich möchte die französisch-stämmige Firma sich für rund 10 Millionen US-Dollar nicht nur die Rechte am kommenden Terminator 3, sondern gleich für vier Filme sichern -- also auch für einen (noch nicht angekündigten) vierten Teil. Außerdem sei Infogrames dabei, sich eine Spiele-Lizenz für den zweiten Men-in-Black-Streifen zu kaufen.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen