The Batman: Zoe Kravitz wird für Robert Pattinson zu Catwoman

Robert Pattinson bekommt es im Batman-Film von Regisseur Matt Reeves mit Catwoman zu tun: Schauspielerin Zoe Kravitz soll die DC-Schurkin darstellen. Weitere Gegenspieler gesucht.

von Vera Tidona,
15.10.2019 17:00 Uhr

Zoe Kravitz (hier aus Phantastische Tierwesen 2) wird im neuen Batman-Film zu Catwomen. Zoe Kravitz (hier aus Phantastische Tierwesen 2) wird im neuen Batman-Film zu Catwomen.

Der neue DC-Film The Batman von Regisseur Matt Reeves nimmt langsam Formen an. Derzeit läuft die Suche nach einer weiteren Besetzung bereits auf Hochtouren. Nun überrascht der Regisseur die Fans mit einer Ankündigung (via Twitter): Schauspielerin Zoe Kravitz wird zu Selina Kyle a.k.a. Catwoman.

Catwoman legt sich mit Batman an

Die Tochter des Musikers Lenny Kravitz kennt sich bereits mit der Schurkin bzw. Anti-Heldin aus Gotham City bestens aus, lieh sie doch zuvor schon ihre Stimme der Klötzenfigur Catwoman im Lego Batman-Movie.

Nun darf Zoe Kravitz (Mad Max: Fury Road) endlich selbst das schwarze Katzenkostüm der Batman-Gegnerin überstreifen. Im DC-Film bekommt sie es mit dem neuen Batman-Darsteller Robert Pattinson zu tun.

Zu den berühmten Vorgängerinnen für den Part der Catwoman zählen etwa Anne Hathaway in Christopher Nolans The Dark Knight Rises, Michelle Pfeiffer in Tim Burtons Batmans Rückkehr oder Halle Berry im Catwoman-Film. Zuletzt stellte Camren Bicondova die junge Selina Kyle in der Serie Gotham dar.

So oder so ähnlihch wie in Batman: Arkham Knight dürfte Catwoman im neuen Batman-Film aussehen. So oder so ähnlihch wie in Batman: Arkham Knight dürfte Catwoman im neuen Batman-Film aussehen.

Weitere Gegenspieler im Batman-Film geplant

Catwoman bleibt im neuen Batman-Film nicht allein: Regisseur und Drehbuchautor Matt Reeves plant für seine Noir-eske Detektiv-Geschichte mit weiteren Bösewichten in Gotham City.

Zuletzt wurde Jonah Hill als Riddler ins Spiel gebracht, weitere bekannte Batman-Gegenspieler wie Two-Face, Pinguin, Firefly und Mad Hatter sollen ersten Gerüchten nach ebenso im Film in Erscheinung treten.

The Batman ist für den 25. Juni 2021 in die Kinos geplant und wird kein Teil des DCEU. Die Dreharbeiten finden voraussichtlich Anfang 2020 statt.

Batman: Arkham City - Gameplay-Demo: 10 Minuten Action mit Batman & Catwoman 0 Batman: Arkham City - Gameplay-Demo: 10 Minuten Action mit Batman & Catwoman


Kommentare(63)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen