The Boys Staffel 2: So geht es mit den Anti-Avengers auf Amazon weiter

Wer mit dem diabolischen Pendant zu den Avengers oder der Justice League auf Amazon warm geworden ist, kann sich schon jetzt auf Staffel 2 der TV-Serie freuen. Wir liefern euch alle Infos.

von Valentin Aschenbrenner,
06.08.2019 15:15 Uhr

Amazons The Boys war ein voller Erfolg: die TV-Adaption des Garth-Ennis-Comics kam bei Kritikern wie Fans gut an und wurde bereits um eine zweite Staffel verlängert.Amazons The Boys war ein voller Erfolg: die TV-Adaption des Garth-Ennis-Comics kam bei Kritikern wie Fans gut an und wurde bereits um eine zweite Staffel verlängert.

Seit dem 26. Juni 2019 ist Staffel 1 von The Boys auf Amazon Prime Video verfügbar. Die zynische und vor allem brutale TV-Serie zeigt, wie sich Superhelden wohl tatsächlich verhalten würden, wenn sie ein Teil unserer Gesellschaft wären. Für Fans des Comics von Garth Ennis gibt es schon jetzt gute Neuigkeiten: The Boys wurde bereits um eine zweite Staffel verlängert.

Wann startet Staffel 2 von The Boys?

Staffel 2 von The Boys wurde bereits in Auftrag gegeben, als die erste Season noch nicht einmal veröffentlicht wurde. Allerdings gibt es aktuell noch keinen Starttermin für die neuen Episoden der TV-Serie der Preacher- und Supernatural-Macher.

Wie Heavy berichtet, sollen aber die Dreharbeiten der zweiten Staffel bereits im Juni 2019 begonnen haben. Damit könnte Season 2 von The Boys bereits Anfang bzw. Mitte 2020 erscheinen.

Der Kampf gegen die Seven wird auch in Staffel 2 von The Boys weitergehen.Der Kampf gegen die Seven wird auch in Staffel 2 von The Boys weitergehen.

Welche Figuren werden in Staffel 2 von The Boys wichtig?

Für Staffel 2 von The Boys gibt es keine offizielle Cast-Bestätigung. Allerdings ist mit der Rückkehr der folgenden Figuren fest zu rechnen, da sie entweder in der Comic-Vorlage von Autor Garth Ennis noch eine tragende Rolle zu spielen haben oder ihre Geschichte in der TV-Adaption von Amazon bei Weitem noch nicht abgeschlossen ist:

  • Karl Urban als Billy Butcher
  • Jack Quaid als Hughie Campbell
  • Tomer Capon als Frenchie
  • Laz Alonso als Mother's Milk
  • Karen Fukuhura als The Female
  • Antony Starr als Homelander
  • Erin Moriarty als Annie January/Starlight
  • Jessie T. Usher als A-Train
  • Dominique McElligott als Queen Maeve
  • Chace Crawford als The Deep
  • Nathan Mitchell als Black Noir

Darüber hinaus sollen Breaking-Bad-Darsteller Giancarlo Esposito als Stan Edgar und Billy Butchers Hund Terror in Staffel 2 eine weitaus größere sowie wichtigere Rolle einnehmen als in der ersten Season. Dies bestätigte bereits der Showrunner der TV-Serie Eric Kripke im Interview mit Entertainment Weekly.

Außerdem teaserte Kripke einen potentiellen Cameo für den Superhelden Jack from Jupiter an, der in der Comic-Vorlage ein Mitglied der Seven ist, in der Serien-Umsetzung von Amazon allerdings fehlt.

In der Zwischenzeit wurde bereits ein neuer Superheld für Staffel 2 von The Boys bestätigt: Die Schauspielerin Aya Cash (The Wolf of Wall Street) übernimmt die Rolle von Stormfront - in den Comics ein männlicher Nazi-Superheld, der das Resultat eines mit Captain America vergleichbaren Experiments war. In der Vorlage gehört er neben Homelander zu den mächtigsten Gegenspieler der Boys und führt ein eigenes Team mit dem Namen Payback an.

Billys Hund Terror hatte nur einen kleinen Cameo-Auftritt in der ersten Season von The Boys, soll aber in Staffel 2 wichtiger werden.Billys Hund Terror hatte nur einen kleinen Cameo-Auftritt in der ersten Season von The Boys, soll aber in Staffel 2 wichtiger werden.

Was können Fans von Staffel 2 von The Boys erwarten?

Spoiler-Warnung: Im folgenden Text gehen wir auf die Geschehnisse von Staffel 1 von The Boys sowie Inhalte der Comic-Vorlage ein. Solltet ihr die erste Season noch nicht gesehen haben oder wollt unvoreingenommen in die zweite gehen, solltet ihr an dieser Stelle nicht weiterlesen.

Die Amazon-Produktion The Boys ist im Vergleich zu Preacher der gleichen Serien-Verantwortlichen um einiges vorlagengetreuer. Allerdings weist die Serie ebenfalls erhebliche Unterschiede zum Comic von Garth Ennis aus.

Bekommen alle Boys noch ihre Superkräfte aus den Comics?

So verfügen Billy Butcher, Hughie, Frenchie und Mother's Milk in den Comics ebenfalls über Superkräfte, um sich Superhelden in einer direkten Konfrontation stellen zu können. In der TV-Serie ist The Female allerdings das einzige Mitglied der Boys, das so stark, schnell und ausdauernd ist, wie die Seven.

In Staffel 2 von The Boys könnte sich das jedoch ändern. Immerhin sind sich Homelander und die Seven bereits bewusst, mit wem sie es zu tun haben, was es für Butcher und Co. schwieriger gestalten würde, den Seven mit reiner Raffinesse Einhalt zu gebieten. Da in der TV-Serie schon Compound V als der Stoff, aus dem man Superhelden macht, etabliert wurde, könnten die Boys neben The Female in kommenden Folgen noch zu ihren übernatürlichen Fähigkeiten gelangen.

In der Comic-Vorlage von Preacher-Autor Garth Ennis verfügen alle Boys über Superkräfte – und nicht nur The Female.In der Comic-Vorlage von Preacher-Autor Garth Ennis verfügen alle Boys über Superkräfte – und nicht nur The Female.

Wie wirkt sich der große Twist um Billy Butcher aus?

Billy Butcher hasst in The Boys aus gutem Grund Superhelden: seine Frau Becca wurde von Homelander vergewaltigt und gegen ihren Willen geschwängert. Allerdings enden bereits hier die Gemeinsamkeiten von Comic und TV-Serie. Während Becca in der Vorlage starb, als sich ihr ungeborenes Kind gewaltsam aus ihren Körper kämpfte, blieb ihr Schicksal in der TV-Serie zumindest bis zur letzten Folge von Staffel 1 offen.

Es stellt sich heraus, dass Becca, die lediglich verschwunden ist und für tot gehalten wurde, von Vought vor Homelander und Butcher versteckt wurde. Sie überlebte die Geburt ihres Kindes und zog den Sohn von Homelander im Geheimen auf. Damit bricht die Serien-Adaption von The Boys immens mit der Comic-Vorlage und es bleibt spannend, wie sich dieser Twist auf Staffel 2 auswirken wird.

The Boys - Korrupte und brutale Superhelden im Trailer zur neuen Amazon-Serie 2:15 The Boys - Korrupte und brutale Superhelden im Trailer zur neuen Amazon-Serie


Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen