Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: The Chronicles of Riddick

Leises Raubein

Knastfights um Geld stehen auf der Tagesordnung. Hier erledigen wir einen Blueskin.Knastfights um Geld stehen auf der Tagesordnung. Hier erledigen wir einen Blueskin.

Riddick mag auf den ersten Blick eher der Mann fürs Grobe sein, aber die leisen Töne beherrscht er fast so gut wie Sam Fisher in Splinter Cell. Sobald Sie den harten Burschen in einer dunklen Ecke in die Hocke gehen lassen, zeigt eine blaue Färbung des Sichtfelds an, dass ihn niemand entdecken kann. So schleicht er sich von hinten an Knackis und Wachen ran, um ihnen mit ein, zwei Griffen das Genick zu brechen. Erst nach etwa der Hälfte des Spiels schenken Ihnen die Entwickler in einer fantastischen Zwischensequenz Riddicks beste Waffe: seine Fähigkeit, im Dunkeln zu sehen. Fortan schießen Sie einfach die Funzeln aus und erledigen die Widersacher ungesehen.

Aber auch im direkten Kampf Faust gegen Maschinengewehr weiß sich Richard B. zu helfen. Wenn Sie es geschickt anstellen, greift der Held mit einer flinken Bewegung die Waffe seines Gegenübers, dreht sie um und drückt den Abzug. Das ist zwar alles andere als jugendfrei, aber unglaublich cool.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 2,6 MByte
Sprache: Deutsch

4 von 6

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen