The Elder Scrolls: Legends - Erweiterung Heroes of Skyrim bringt 150 neue Karten und Mechaniken

Ab sofort können Gegner im Kartenspiel The Elder Scrolls: Legends mit Schrei-Karten vernichtet werden. Über 150 neue Karten aus dem Rollenspiel Skyrim stehen jetzt zur Verfügung.

von Manuel Fritsch,
29.06.2017 20:00 Uhr

The Elder Scrolls: Legends - Ankündigungs-Trailer der Erweiterung Heroes of Skyrim 1:12 The Elder Scrolls: Legends - Ankündigungs-Trailer der Erweiterung Heroes of Skyrim

Ab sofort steht der verschneite Norden von Skyrim im Sammel-Kartenspiel The Elder Scrolls: Legends bereit. Das auf der E3 2017 vorgestellte AddOn Heroes of Skyrim ist die erste große Erweiterung für Bethesdas Trading Card Game und enthält mehr als 150 neue Karten. Die Motive und Themen sind natürlich vom Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim inspiriert und sollen Fans des Spiels für das Kartenspiel interessieren.

Neben bekannten Charakteren und Motiven wie zum Beispiel die Bestien Alduin und Paarthurnax werden auch neue Mechaniken (Schreie) und Fähigkeiten eingeführt. Die neuen Skyrim-Karten können mit Echtgeld im Ingame-Shop in Form von Boosterpacks mit zufällig ausgewählten Karten gekauft und zu jedem beliebigen Deck hinzugefügt werden.

The Elder Scrolls: Legends ist über den Bethesda.net Launcher und auf Steam als kostenloser Download für PC und Mac sowie für iPad und Android-Tablets verfügbar. Smartphone-Versionen für iOS und Android sind noch für diesen Sommer geplant und angekündigt.

Mehr zum Thema: The Elder Scrolls: Legends - Fans bockig, weil die Drachen vier Beine haben

The Elder Scrolls: Legends - Screenshots ansehen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen