The Wandering Earth - Netflix bringt den erfolgreichen Science-Fiction-Film nach Deutschland

In China feiert der Science-Ficiton-Film derzeit einen riesigen Erfolg. Netflix hat sich nun die internationalen Rechte sichern können und bringt den Filmhit auch nach Deutschland. Start noch offen.

von Vera Tidona,
21.02.2019 17:10 Uhr

Netflix bringt den chinesischen Sci-Fi-Hit The Wandering Earth auch nach Deutschland.Netflix bringt den chinesischen Sci-Fi-Hit The Wandering Earth auch nach Deutschland.

Netflix hat wieder zugeschlagen und sich die Rechte an dem äußerst erfolgreichen Science-Fiction-Film The Wandering Earth sichern können. Der Filmhit aus China läuft erst seit wenigen Tagen in den dortigen Kinos und ist mit bereits über 600 Millionen Dollar Einnahmen schon jetzt der zweiterfolgreichste Kinofilm des Landes, nach »Wolf Warrior 2« (2017) mit 867 Mio. Dollar Einnahmen. Der Streaming-Dienst hat anscheinend nicht lange gezögert und sich nun die internationalen Rechte an dem Science-Fiction-Spektakel sichern können.

Science-Fiction-Hit The Wandering Earth

The Wandering Earth, Originaltitel Liu Lang Di Qiu, stammt von Regisseur Frant Gwo und basiert auf einer Novelle von Liu Cixin. In einer nahen Zukunft kündigt sich das Ende der Welt an: Die Sonne stirbt und steht kurz davor, zu einem "Roten Riesen" zu werden. Dabei wird sie sich um das Hundertfache ausdehnen. Die Menschheit bereitet sich auf das unvermeidliche vor. Bevor es zur Katastrophe kommt, sollen riesige Raketentriebwerke die Erde aus ihrer Umlaufbahn reißen um so das Überleben der Menschheit zu sichern. Der Plan sieht vor, die Erde aus dem Sonnensystem zu lösen, mit verheerenden Folgen.

DE-Start auf Netflix noch offen

Die chinesischen Filmemacher haben für die bildgewaltige Umsetzung keine Kosten und Mühe gespart und einer der teuersten und aufwendigsten Produktionen gedreht. Ob wir den Film je in den deutschen Kinos zu Gesicht bekommen hätten, ist fraglich. Wann Netflix nun den vielversprechenden Filmhit auch hierzulande zeigt, steht noch aus.


Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen