Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Thief 3

Düstere Zeiten

Massenkämpfe im Rampenlicht sind in Thief 3 Mangelware. Normalerweise schleicht Garrett durch dunkle Gänge und vermeidet Kontakt.Massenkämpfe im Rampenlicht sind in Thief 3 Mangelware. Normalerweise schleicht Garrett durch dunkle Gänge und vermeidet Kontakt.

Drei Fraktionen streiten in Garretts Heimat um die Vorherrschaft: naturverbundene Heiden (Pagan), technikverrückte Hammeriten und die magiebegabten Hüter (Keeper). Letztere sagen in Prophezeiungen ein »dunkles Zeitalter« voraus, der Dieb soll dabei eine Schlüsselfigur sein. Warum? Das wollen die Hüter dem Langfinger erst verraten, nachdem er einige Artefakte beschafft hat - und die liegen natürlich nicht in Opas Gartenlaube versteckt. Stattdessen stehen finstere Verliese, Spukschiffe und Tempel auf dem Programm.

Garrett stibitzt alles, was nicht niet- und nagelfest ist, von der goldenen Obstschale bis zur Reliquie. Je nach Schwierigkeitsgrad (es gibt vier) muss der Profidieb neben den Zielobjekten noch weitere Beute machen. Sie sollten daher in jeder Ecke der Levels gründlich stöbern, um auf den nötigen Betrag zu kommen. So ist jeder Raum in Thief 3 ein Erlebnis, denn es könnte ja selbst im Küchenschrank silbernes Besteck liegen. Entsprechend groß ist die Freude, wenn Sie in einen Tempel eindringen und nach intensiver Suche eine extrem wertvolle Götzenfigur finden.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 1,6 MByte
Sprache: Deutsch

3 von 7

nächste Seite



Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen