Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Tiberium

Eine Armee

Mit Infanterie, Mechs und Fliegern stürmt die GDIElitetruppe eine Stellung der außerirdischen Scrin.Mit Infanterie, Mechs und Fliegern stürmt die GDIElitetruppe eine Stellung der außerirdischen Scrin.

So mächtig Vegas Waffen auch sein mögen, allein damit werden Sie der Scrin-Übermacht nicht Herr. Hier kommen die Mitstreiter ins Spiel: Infanteriegruppen mit Sturmgewehren oder Raketenwerfern, Titan-Mechs sowie Orca- Flieger. Je nach Mission dürfen Sie bis zu sechs Einheiten kommandieren, also Bewegungs- sowie Angriffsorder verteilen. Doch die Begleiter wachsen nicht an Bäumen, Nachschub gibt?s nach dem Einsatzbeginn nur noch an Landezonen, die Sie zuerst erobern müssen. Zudem kann Vega anfangs oft nur einen bis zwei Trupps befehligen. Weitere schalten Sie frei, indem Sie Tiberium- Felder erobern. Falls Sie eine Einheit verlieren, dürfen Sie an einer Landezone jederzeit eine neue ordern ? kostenlos.

Der geheimnisvolle Scrin-Turm erwacht zum Leben und spuckt unter anderem zähe Archon-Soldaten aus.Der geheimnisvolle Scrin-Turm erwacht zum Leben und spuckt unter anderem zähe Archon-Soldaten aus.

Das verhindert Frustmomente, könnte Tiberium aber auch zu anspruchslos machen. Schließlich dürfen Sie so lange mit stets neuen Truppen- Kombinationen gegen eine Festung anrennen, bis Sie siegen. Dafür hat jeder Truppentyp taktisch wichtige Vor- und Nachteile. Die verletzlichen Fußsoldaten etwa durchqueren in Windeseile unwegsames Gelände und suchen automatisch Deckung, etwa hinter Mauern oder den Beinen von Titanen. Letztere sind träge und wehrlos gegen Luftangriffe, zerlegen mit ihren Ionenkanonen aber effektiv Scrin- Abwehrtürme. Und die unbemannten Orca-Drohnen pusten mit Raketen und MG-Kugeln ganze Feindgruppen um, sehen jedoch gegen Luftabwehr alt aus. Mit blinden Sturmangriffen kom- men Sie folglich nicht weit, die richtige Kombination und vorsichtiges Vorgehen sind Trumpf.

Viele Strategien

Fußsoldaten treten mit MGs oder Raketenwerfern an, die Titan-Stampfer knacken Abwehrtürme per Ionenkanone.Fußsoldaten treten mit MGs oder Raketenwerfern an, die Titan-Stampfer knacken Abwehrtürme per Ionenkanone.

Die Entwickler planen abwechslungsreiche Missionen: Unter anderem soll Vega im Alleingang Scrin-Nester infiltrieren, sich mit zwei Infanterietrupps schrittweise durch Ruinenstädte kämpfen und mit großen Armeen um weitläufige Schlachtfelder ringen. Besonders letztere Variante verspricht Spannung, weil die geräumigen Areale viele Vorgehensweisen ermöglichen. So entscheiden Sie etwa, ob Sie zunächst ein Tiberium- Feld oder eine Landezone einnehmen. Ob Sie zum Frontalangriff blasen oder den Feind flankieren. Auch die KI-Feinde sollen taktische Winkelzüge beherrschen; wenn Sie nicht aufpassen, fallen Ihnen die Aliens in den Rücken. Oder sie schnappen Ihnen eine Rohstoff-Quelle weg, während Sie sich am anderen Kartenende an einer Abwehrstellung die Zähne ausbeißen.

Vegas Waffe besitzt vier Schuss-Modi: das Sturmgewehr, den Mehrfach-Raketenwerfer, einen Granatwerfer und eine Präzisionswumme.Vegas Waffe besitzt vier Schuss-Modi: das Sturmgewehr, den Mehrfach-Raketenwerfer, einen Granatwerfer und eine Präzisionswumme.

Zur Erinnerung: Wenn Sie ein Kristallfeld verlieren, dürfen Sie eine vernichtete Einheit nicht mehr ersetzen. Um das zu verhindern, sollten Sie bei den Ressourcen Wachen abstellen, was aber Ihre Hauptarmee schwächt. Alternativ eilen Sie notfalls zurück zum Tiberium, überlassen den Scrin damit jedoch wieder Boden an der Front. So kann die Schlacht ständig hin und her wogen ? klasse! Den Überblick im Tumult behalten Sie mit dem BCU (Battle Control Uplink), einer Schlachtfeld-Karte, auf der Sie auch Ihre Truppen befehligen. Eine Art »Command & Conquer Light« also.

Von ihrer Deckung aus feuern die GDI-Soldaten Raketen in eine Gruppe Scrin-Archons.Von ihrer Deckung aus feuern die GDI-Soldaten Raketen in eine Gruppe Scrin-Archons.

Doch egal wie schlau Sie taktieren: Allein können Ihre Mitstreiter nicht gewinnen, Sie müssen stets an vorderster Front mitkämpfen, Granaten schleudern, per Jetpack durch die Luft segeln, in Deckung hechten und Flieger abschießen. Diese Mischung aus Shooter-Action und Truppen-Management klingt spaßig und flott, hier wird der Hauptreiz von Tiberium liegen.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 2,0 MByte
Sprache: Deutsch

2 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen