Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Top Koop-Spiele 2018 - Die besten Couch-Koop-Spiele für zwei Spieler

Wer nicht nur Solokampagnen, sondern lieber im Koop zu zweit spielen möchte, wird hier fündig. Wir haben die besten Splitscreen-Spiele für PC und für das gemeinsamen Zocken auf der Couch zusammengetragen.

von Michael Herold,
30.03.2018 15:00 Uhr

Im Koop-Plattformer Broforce sorgen B.A. Broracus und Rambro gemeinsam für Gerechtigkeit in der Welt und wir können sie dabei steuern, am besten gemeinsam mit einem Freund beim Couch-Koop.Im Koop-Plattformer Broforce sorgen B.A. Broracus und Rambro gemeinsam für Gerechtigkeit in der Welt und wir können sie dabei steuern, am besten gemeinsam mit einem Freund beim Couch-Koop.

Geteilte Freude ist doppelte Freude, das gilt auch in Videospielen. Deshalb haben wir für euch eine Liste mit elf Couch-Koop-Spielen zusammengestellt, die sich am besten zu zweit auf einem Bildschirm oder im Splitscreen zocken lassen.

Ganz egal, ob ihr euch mit eurem besten Kumpel in einem erbitterten FIFA-Match duellieren, oder am Valentinstag in Lovers in a Dangerous Spacetime einen romantischen Weltraum-Ausflug zu zweit machen wollt. Hier ist für jedes Date, jede Party und jede gemütliche Zockrunde unter Freunden etwas dabei.

Falls ihr noch weitere Vorschläge für die besten Splitscreen-Spiele für den PC habt, die sich lokal zu zweit spielen lassen, dann schreibt uns gerne in den Kommentaren.

Noch mehr Koop:
Manchen Spielern mag ein gemeinsamer Bildschirm oder der Splitscreen allerdings zu klein sein, um die eigene Spielfigur im Auge und den Überblick über das Geschehen zu behalten. Für den Fall haben wir auch eine Liste mit den besten Online-Koop-Spielen erstellt. Darin finden sich unter anderem Spiele wie GTA Online, Rocket League oder Portal 2.

Broforce

Im pixeligen Indie-Actionspiel Broforce hüpfen und ballern wir durch feindgespickte 2D-Level. Dabei übernehmen wir die Rollen von Filmhelden aus den 80ern und 90ern, allerdings in der noch heldenhafteren Bro-Version. So spielen wir zum Beispiel mit Rambro, Brobocop, Indiana Brones oder Bronan, dem Barbar.

Was ist ... Broforce? - Explosionen, Freiheit und Bromantik 5:07 Was ist ... Broforce? - Explosionen, Freiheit und Bromantik

Wenn wir zu zweit auf der Couch spielen, wird Broforce noch besser. Zum einen, weil die Levels so mit Gegnern gespickt sind, dass wir uns ständig gegenseitig wiederbeleben müssen und zu zweit viel schneller Schurken aus dem Weg räumen können. Und zum anderen entstehen durch die übertriebenen Ballereien und Explosionen im Spiel pausenlos aberwitzige Momente, die wir am besten gemeinsam mit unserem »Bro« erleben sollten, weil es uns sonst nachher niemand glaubt.

Entwickler: Free Lives Games
Release-Datum: 15. Oktober 2015
Lokaler Koop am PC: 2 bis 4 Spieler
Plattformen: PC, PS4
Zum GameStar-Special: Was ist Broforce?

Broforce - Screenshots ansehen

Lovers in a Dangerous Spacetime

Im Koop-Plattformer Lovers in a Dangerous Spacetime übernehmen wir gemeinsam mit bis zu drei Mitspielern die Kontrolle über ein kleines Raumschiff. Jeder Spieler steuert dabei ein Besatzungsmitglied und gemeinsam kümmern wir uns darum, unser Schiff zu steuern, zu verteidigen und auszubauen. Während wir den Weltraum erkunden, müssen wir etliche Schiffs-Komponenten gleichzeitig bedienen, seien es das Steuer, der Antrieb, die Schilde oder die Waffensysteme, wenn es zum Feindkontakt kommt.

Was ist ... Lovers in a Dangerous Spacetime? - Das beste Spiel für den Valentinstag 9:58 Was ist ... Lovers in a Dangerous Spacetime? - Das beste Spiel für den Valentinstag

Lovers in a Dangerous Spacetime spielt sich wie ein Millenium-Falcon-Simulator in knallbunter Neonoptik. Zudem bietet es ein Spielprinzip, das Teamwork und eine gute Absprache dringend notwendig macht, wenn wir nicht zulassen wollen, dass unser Raumschiff in alle Einzelteile zerfällt.

Entwickler: Asteroid Base
Release-Datum: 9. September 2015
Lokaler Koop am PC: 2 bis 4 Spieler
Plattformen: PC, PS4, Xbox One

1 von 7

nächste Seite



Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen