Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 13: Top Survival-Games 2019 - Das sind die besten Überlebens-Spiele am PC

Scum

Release: 29. August 2018 (Early Access)
Preis: 17 Euro

Böse Zungen könnten behaupten: Wer DayZ kennt, kennt auch Scum. Im Survival-Shooter des kroatischen Entwicklers Gamepires erinnert auf den ersten Blick vieles an den großen Genre-Vorreiter.

Für wen geeignet?

Wir beginnen mit wenig am Leib, looten und craften uns aber schnell stärker und müssen uns vor Zombies und gefährlichen Gegenspielern in Acht nehmen. Das alles spielt in einer Open World, in der diesmal aber keine Zombie-Apokalypse stattfindet, sondern wir Teil einer perfiden Fernsehshow sind.

Was Scum dagegen anders macht, ist die komplexe Simulation der menschlichen Körperfunktionen. So hat Nahrung spezifische Nährwerte, das Essen wandert durch den Magen bis in den Darm, wo wir es dann auch auf menschliche Weise entsorgen müssen.

Zudem können wir unseren Charakter quasi mästen, indem wir ständig mehr Energie in Form von Nahrung zu uns nehmen, als wir verbrauchen. Dann verliert unsere Spielfigur Ausdauer, wird dicker und kann sogar einen Herzinfarkt erleiden.

Im Early Access fehlt es Scum zwar noch an einem richtigen Endgame, das in Zukunft eine Geschichte rund um das dystopische Fernsehformat erzählen will. Trotzdem macht Scum in seiner jetzigen Form schon eine Menge Spaß, wenn man mit Freunden zusammen spielt.

Scum im Early-Access-Test - (K)ein DayZ-Klon mit irrwitzigen Features

Wie aktiv ist die Community?

Niedrige Spielerzahlen: Scum hatte im Monat April 2019 eine durchschnittliche Zahl von 1.800 gleichzeitig aktiven Spielern auf Steam.

SCUM - Screenshots ansehen

SCUM - Trailer stimmt auf den Early-Access-Release im August ein 1:18 SCUM - Trailer stimmt auf den Early-Access-Release im August ein

13 von 21

nächste Seite



Kommentare(130)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen