Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 16: Top Survival-Games 2019 - Das sind die besten Überlebens-Spiele am PC

State of Decay 2

Release: 22. Mai 2018
Preis: 30 Euro

Zombies mögen als Thema mittlerweile ziemlich ausgelutscht sein, doch wer mal wieder Lust auf ein Ründchen Untotenjagd hat, der bekommt in State of Decay 2 das komplette Programm: Als Überlebender müsst ihr Ressourcen sammeln, eure Zuflucht managen, Zombieangriffe überleben und Schritt für Schritt die eigenen Überlebenschancen erhöhen. Nach Wunsch übrigens auch im Koop.

Für wen geeignet?

State of Decay 2 ist definitiv kein perfektes Spiel. Die Kämpfe arten oft in simples Draufhauen aus, dem Spiel fehlt auch nach zig Patches noch ein wenig Feinschliff und der Koop könnte deutlich bequemer sein (etwa ohne räumliche Beschränkung für den Koop-Partner). Ihr müsst dem Spiel seine ungeschliffenen Seiten verzeihen, um wirklich damit Spaß zu haben. Doch im Gegenzug gibt's netto eine echt ordentliche Zombie-Erfahrung.

Der Überlebenskampf in State of Decay 2 erzeugt eine unheimlich dichte Atmosphäre, wie man sie eben aus Horrorfilmen und -serien kennt. Der Ausbau der eigenen Basis ist durchdacht und motivierend, jeder Streifzug durchs Feindesland bedient unsere Neugierde. Und im Koop-Chaos sind zumindest ein paar abstruse Geschichten garantiert!

Wie aktiv ist die Community?

Da State of Decay 2 nach wie vor exklusiv im Windows Store vertrieben wird, haben wir keine Einblicke in die Spielerzahlen. Aber zumindest seitens der Entwickler gibt es noch immer neuen Content. Erst im Juni 2019 wurde per DLC eine waschechte Story-Kampagne nachgereicht. Und einen Vier-Spieler-Hordemodus gibt's mittlerweile auch.

State of Decay 2 ist also - Achtung: Wortspiel - alles andere als tot. Falls ihr einen Koop-Partner sucht, findet ihr in den entsprechenden Foren und Discord-Gruppen sicherlich Anschluss.

State of Decay 2, Dead Rising 4 & Co: Wie Anwälte Indizierungen verhindern - »Der Unterschied zwischen Mensch und Zombie ist inzwischen bekannt« PLUS 26:51 State of Decay 2, Dead Rising 4 & Co: Wie Anwälte Indizierungen verhindern - »Der Unterschied zwischen Mensch und Zombie ist inzwischen bekannt«

State of Decay 2 - Test-Video zum Open-World-Zombiespiel 5:30 State of Decay 2 - Test-Video zum Open-World-Zombiespiel

16 von 21

nächste Seite



Kommentare(130)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen