Totally Accurate Battle Simulator - Die völlig verrückten Ragdoll-Schlachten erobern jetzt Steam

Der Totally Accurate Battle Simulator legt einen famosen Early-Access-Start hin. Über 90 Prozent der Steam-Rezensionen sind positiv.

von Stefan Köhler,
03.04.2019 19:28 Uhr

Totally Accurate Battle Simulator erobert Steam.Totally Accurate Battle Simulator erobert Steam.

Es war ein völlig ernst gemeinter Aprilscherz, als der Totally Accurate Battle Simulator am 1. April erschien. Zwei Tage später ist der Witz noch nicht verflogen, denn auf Steam wird der abgedrehte Mix aus Strategie-Massenschlachten und Physik-Blödelei von Spielern gefeiert.

Rund 750 Rezensionen sind für den »TABS« bereits eingegangen, ganze 94 Prozent davon positiv. Dabei ist das Spielkonzept keinesfalls neu: Auch im 2017 veröffentlichten Ultimate Epic Battle Simulator könnt ihr Einheitenmassen aufeinander werfen und zuschauen, was passiert.

Vorzüge des Totally Accurate Battle Simulator ist der schräge Humor: Die Cartoonfiguren springen witzig animiert und mit einem kräftigen Schuss Ragdoll-Physik ins Getümmel. 50 Kampagnen-Level bieten unterschiedliche Szenarien und Einheiten aus der Steinzeit, dem Antiken Griechenland, Mittelalter und mehr.

Alternativ werft ihr in Sandbox-Runden Einheiten in die Massenschlacht. Viel ist das noch nicht, aber nach dem Early-Access-Release versprechen Updates weitere Inhalte. Bei einem Preis von 12,49 Euro wird aber auch nicht viel für das Strategiespiel verlangt. Etwa ein Jahr lang soll die Early-Access-Phase dauern.

Den Humor und Low-Polygon-Look findet sich übrigens in allen Spielen des Studios Landfall: Der Battle-Royale-Spaß Totally Accurate Battlegrounds und Clustertruck gehen ebenso auf die Kappe der schwedischen Entwickler.

Ungewöhnliche Aktion: Entwickler von Clustertruck "hacken" Twitch-Streamer

Was ist ... Totally Accurate Battle Simulator? - Youtube liebt dieses Spiel 13:06 Was ist ... Totally Accurate Battle Simulator? - Youtube liebt dieses Spiel


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen