Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Two Point Hospital - Guide: 8 Tipps für den Spielstart

Es ist noch kein perfekter Arzt vom Himmel gefallen. In unserer Lösung für Two Point Hospital verraten wir euch deshalb acht Tricks, die wir gerne schon vor der Grundsteinlegung unseres ersten Hospitals gekannt hätten.

von Johannes Rohe,
29.08.2018 17:50 Uhr

Mit unserem Einsteiger-Guide werdet ihr zum Profi-Krankenhausmanager.Mit unserem Einsteiger-Guide werdet ihr zum Profi-Krankenhausmanager.

Der Krankenhausalltag ist anspruchsvoll. Da ist es gut, wenn man einen Mentor findet, der einem hilft, Probleme zu umschiffen. J.D. hatte Dr. Cox, Meredith Grey ihren McDreamy und ihr habt uns!

Wir haben uns bereits viele Stunden durch die Testversion von Two Point Hospital gemanagt und dabei so manchen hilfreichen Trick gelernt, der euch das Leben vereinfachen könnte. In unserem kleinen Guide teilen wir acht Tipps und Weisheiten mit euch, die wir beim Zocken gern von Anfang an gewusst hätten.

Wann kommt der Test?
Ein Test zu Two Point Hospital ist in Arbeit und wir bemühen uns, das Review so schnell wie möglich zu veröffentlichen. Ob unser Test noch am Releasetag erscheint, ist derzeit jedoch noch nicht sicher.

Tipp 1: Der Perfektionist muss warten

In jedem Level von Two Point Hospital könnt ihr nacheinander drei Sterne ergattern, indem ihr zunehmend schwerere Aufgaben erledigt. Und wenn ihr so drauf seid wie wir, dann wollt ihr das auch erreichen, bevor ihr euch dem nächsten Krankenhaus widmet.

Diesen inneren Perfektionisten solltet ihr jedoch fesseln, knebeln und in einen Schrank sperren. Es ist nämlich viel effektiver, bereits nach Erreichen des ersten Sterns auf die nächste Karte zu wechseln und erst später zurückzukehren, um die verbleibenden Aufgaben zu meistern.

Je mehr Sterne euer Krankenhaus einheimsen soll, desto schwerer die Aufgaben.Je mehr Sterne euer Krankenhaus einheimsen soll, desto schwerer die Aufgaben.

Der Grund dafür ist simpel: In jedem Level der Kampagne lernt ihr neue Räume, Behandlungsmethoden und Objekte kennen, die euch vorher verwehrt bleiben. Wenn sie jedoch einmal freigeschaltet wurden, stehen sie euch in allen Krankenhäusern zur Verfügung. So könnt ihr zum Beispiel auch in Hogsport Ärzte und Pfleger weiterbilden, sobald ihr in Flottering den Schulungsraum bekommen habt.

Solche neuen Möglichkeiten erleichtern euch das Erreichen der Zwei- und Drei-Sterne-Ziele ungemein.

Tipp 2: Mach mal Pause!

Der Job des Krankenhausverwalters muss nicht stressig sein. Im Gegensatz zum echten Leben könnt ihr in Two Point Hospital nämlich einfach die Uhren einfrieren. Nach einem Druck auf die Pause-Taste (Tastaturkürzel: Leertaste) habt ihr alle Zeit der Welt, euer Hospital zu verwalten. Ihr könnt nämlich weiterhin jede Funktion nutzen.

Besonders praktisch ist das natürlich fürs Bauen. Gerade zu Beginn einer Karte müsst ihr erstmal eine ganze Menge Räume hochziehen und einrichten. Damit ihr dafür die nötige Ruhe habt, pausiert ihr das Spiel einfach.

Wer eine Station perfekt einrichten will, braucht Zeit. Gut, dass ihr auch im Pausemodus bauen könnt.Wer eine Station perfekt einrichten will, braucht Zeit. Gut, dass ihr auch im Pausemodus bauen könnt.

Doch Vorsicht, hier lauert eine Schuldenfalle: Jedes neue Krankenhaus läuft erstmal langsam an. Es braucht eine Zeit, bis dauerhaft genügend Patienten in die Notaufnahme stolpern, um die Kosten eines großen Hospitals zu decken. Baut also nicht gleich jeden verfügbaren Raum und stellt nicht zu viel Personal ein, sonst geht euch gleich zu Spielbeginn die Kohle aus.

Dann hilft nur ein Kredit.

Tipp 3: Keine Angst vor Krediten

So ein Darlehen ist allerdings weniger schlimm, als es sich zunächst anhört. Zwar sind die Zinsraten je nach Höhe des Kredits ganz ordentlich, doch ihr könnt das Geld jederzeit auf einen Schlag zurückzahlen. Wenn ihr die Kohle also nur braucht, weil ihr euch kurzfristig übernommen habt, aber eigentlich finanziell auf sicheren Beinen steht, solltet ihr nicht zögern, die Bank anzupumpen.

Als kurzfristige Finanzspritzen sind Kredite eine valide Option.Als kurzfristige Finanzspritzen sind Kredite eine valide Option.

Tipp 4: Mehr Kudosh durch Achievements

In Two Point Hospital geht's nicht nur ums Geld, sondern auch um Kudosh (K). Mit der Extra-Währung schaltet ihr neue Objekte für euer Krankenhaus frei. Manche sehen nur gut aus, andere haben tatsächlich einen Nutzen.

Kudosh verdient ihr durch Herausforderungen, aber auch durch spielinterne Achievements, die Karriereziele - und die vergisst man gern. Eine Belohnung winkt zum Beispiel, wenn eure Hausmeister insgesamt 100 Maschinen repariert haben oder ihr 20 Mitarbeiter weitergebildet habt.

Die Bonus-Kudosh landen jedoch nicht automatisch auf eurem Konto, ihr müsst sie einsammeln. Dafür klickt ihr auf der Übersichtskarte auf den den Button »Karriere«. Ein kleines Ausrufezeichen zeigt an, wenn eine oder mehr Challenges erfüllt wurden. Dann nur noch durch die Liste scrollen und den entsprechenden Eintrag anklicken. Fertig.

Die Karriereziele sind etwas versteckt, lohnen sich aber.Die Karriereziele sind etwas versteckt, lohnen sich aber.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen