Via: Erste KT333-Benchmarks

von Daniel Visarius,
04.02.2002 19:26 Uhr

Auf www.planet3dnow.de sind erste Benchmarks des kommenden KT333-Chipsatzes von Via aufgetaucht. Der unterstützt schnellen DDR2700-Speicher (DDR333), aber offiziell keinen Frontside Bus von 166 MHz (333 MHz DDR).
In den Benchmarks erreichte die Asus-Platine A7V333 mit entsprechendem Speicher, idealerweise mit CL-2-Timing, eine um 5 - 10 Prozent höhere Performance gegenüber DDR2100-RAM.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen